Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/0353 jünger > >>|  

XXL-Dielen im Purline Bioboden-Sortiment von Windmöller/wineo


  

(4.3.2021) Bei der Wahl neuer Bodenbeläge sind neben Design, Material und Beschaffenheit häufig auch die Maße entscheidend: Derzeit gibt einen Trend zu großformatigen Planken. Sie kommen nicht nur auf großen Flächen gut zur Geltung, auch in kleinen Räumen können sie eine optisch Tiefe und gewisse Großzügigkeit schaffen. In diesem Sinne bietet Windmöller im Rahmen seines Purline Bioboden-Sortiments wineo 1000 XXL-Dielen an. Sie sind ...

  • 1,80 m lang,
  • knapp 24 cm breit,
  • 9 mm stark und
  • in 10 Holzdekoren verfügbar - von Vintage-Look, über Hygge-Kompatibilität bis zu Industriedesign.

Die XXL-Dielen sind fußwarm und dank integrierter Dämmmatte werden Geh- und Trittschall gedämmt. Sie eignen sich insbesondere auch für Renovierungen, da bereits vorhandene Böden nicht unbedingt entfernt werden müssen: Dank des stabilen Aufbaus können sich Unebenheiten des Untergrunds kaum durchdrücken.

Fotos © Windmöller/wineo 

Zur Erinnerung: Die geruchsneutrale und emissionsarme Basis der Purline Bioböden bildet Ecuran. Der Hochleistungsverbundwerkstoff wird zu einem überwiegenden Teil aus Pflanzenölen wie Raps- oder Rizinusöl und natürlich vorkommenden mineralischen Komponenten wie Kreide hergestellt - ohne Zusatz von Chlor, ohne Weichmacher und ohne Lösungsmittel (siehe auch Beitrag „Ecuran: Windmöllers alternativer Werkstoff für elastische Bodenbeläge aus nachwachsenden Zutaten“ vom 7.5.2020).

Weitere Informationen zu Purline Bioböden können per E-Mail an Windmöller angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE