Baulinks > Fertigbau > Fertigbaumarkt/-branche

Fertigbau-Portal: Fertigbaumarkt/-branche

Focus-Money-Studie: Platz 1 bei Kundenempfehlungen für Ökohausbauer Baufritz (8.8.2016)
Trotz Internet und digital vernetzter Kommunikation ist die persönlich aus­gesprochene Empfehlung für viele immer noch ein ganz wichtiges Kaufkri­terium. Vor diesem Hintergrund hat Focus-Money das Weiter­empfeh­lungs­verhalten von Kunden untersuchen lassen. weiter lesen

Zapf - die Garage: Neues Corporate Design sowie Marketing- und Vertriebs-Konzept (24.7.2016)
Seit dem 1. Juli ist die Zapf GmbH mit einem neuen Firmenlogo unter­wegs. Das Design soll die hundertprozentige Fokussierung auf Garagen ver­deut­lichen und ist gleichzeitig Ausdruck für weitere Neuerungen im Unter­neh­men. weiter lesen

Holzbauquote profitiert vom florierenden Wohnungsbau und steigt auf 16,1% (29.5.2016)
Der Wohnungsbau hat gegenüber dem Vorjahr ordentlich zugenommen. 2015 wurden 8.481 Wohngebäude mehr genehmigt als noch 2014. Bei 16,1% (2014: 15,1%) der Gebäude haben sich die Bauherren dabei für eine Holzhauweise entschieden. weiter lesen

„Gesündere Gebäude“ - neue Dachmarke von Sentinel Haus und TÜV (16.5.2016)
„Geprüft gesündere Gebäude sind planbar, mach­bar und bezahlbar“. Konkretisiert haben diese Aussage das Sentinel Haus Institut und TÜV Rheinland gemeinsam mit u.a. dem Fertighaushersteller Schwörer­Haus. weiter lesen

Deutsche bauten 2015 mehr Fertighäuser (20.3.2016)
2015 konnte die Holzfertigbauweise ihren Marktanteil in Deutschland bei den Ein- und Zweifamilienhäusern auf 17% steigern, teilte der Bundes­ver­band Deutscher Fertigbau aktuell mit. Der Fertigbauanteil liegt damit so hoch wie noch nie zuvor. weiter lesen

Fertighausmarkt 2015/2016: Raus aus der Nische? (29.2.2016)
Der deutsche Markt für Fertighäuser hat den Schwung der vergangenen Jahre mitgenommen und verbuchte 2015 ein Umsatzplus von 11,5%. Das Gesamtmarktvolumen der Branche betrug 3,94 Mrd. Euro - zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Interconnection Consulting. weiter lesen

Aus C/S RaumCenter wird Cramo Adapteo GmbH (28.2.2016)
C/S RaumCenter gehört seit dem 1. Januar 2014 zur finnischen Cramo Gruppe und wird zum 1. März 2016 in Cramo Adapteo GmbH umbe­nannt. weiter lesen

Fertigbau-Branche hat sich zu nachhaltigerem Bauen verpflichtet (10.1.2016)
Der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) hat seine Qualitäts­stan­dards für Fertighäuser erhöht. Für 2016 haben sich 45 Hersteller von Holz­fertighäusern zu einer neuen Satzung verpflichtet. Diese enthält u.a. zahl­reiche Kriterien für nachhaltiges Bauen. weiter lesen

Holzfertighäuser wachsen in 23 Sekunden nach (3.1.2016)
Ein durchschnittliches Einfamilienhaus in Holz-Fertigbauweise besteht aus rund 30 m³ Holz - vorwiegend aus Fichte. Dieser Baum hat nach seiner Fäl­lung rund 3 m³ verwertbares Holz. Demnach bedarf es für ein durch­schnitt­liches Fertighaus mit einer Wohnfläche von rund 140 m² des Holzvolumens von etwa zehn Fichten. weiter lesen

Mall expandiert in Österreich mit neuer Produktionsstätte in Asten (13.12.2015)
Mall unternimmt konkrete Schritte zur strategischen Geschäfts­er­wei­te­rung und eröffnet in Asten in Oberösterreich den siebten Produktions­standort. Laut Mall-Geschäftsführung dient die neue Produktionsstätte der Markt­er­schließung auch über Österreich hinaus. weiter lesen

Fertighaus-Hersteller erwarten 2015 kräftiges Umsatzplus (25.10.2015)
Für die deutschen Hersteller von Fertighäusern verläuft das Jahr er­folg­reich: Der BDF zählte von Januar bis Juli 9.834 Baugenehmigungen für Ein- und Zweifamilienhäuser in Fertigbauweise, was einem Zuwachs von 7,5% gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht. weiter lesen

Berlin will über eine halbe Milliarde Euro in Fertigbau-Wohnungen investieren (12.10.2015)
Der Berliner Senat will 612 Mio. Euro in Leichtbau-Häuser investieren. Da­bei geht es um insgesamt Unterkünfte für 24.000 Menschen, die bis Ende 2016 errichtet werden sollen. weiter lesen

Modulbaufirmen ausgelastet - unabhängig von der Nachfrage nach Flüchtlingsunterkünften (17.9.2015)
Nach Informationen des Fachverbands Vorgefertigte Raumsysteme ist die Nachfrage nach provisorischen Unterkünften aktuell auf einem hohen Niveau - ganz unabhängig von der aktuellen Nachfrage nach Flüchtlings­unterkünften in Modulbauweise. weiter lesen

Baufritz meldet 25% Zuwachs bei seinen Mehrfamilienhäusern in Holzbauweise (12.7.2015)
Von dem hohen Zuwachs im Bereich des Geschosswohnungsbaus profitiert offensichtlich auch der Ökohaus-Bauer Baufritz: Das Unternehmen meldet für seine Mehrfamilienhäuser in Ökobauweise 2014 einen Zuwachs von 25% gegenüber dem Vorjahr. weiter lesen

Neues RAL Gütezeichen „CO₂-senkende Holzbauwerke“ (2.7.2015)
Die Aufbereitung, Herstellung und Entsorgung von Bauteilen und Bau­stof­fen verursachen Treibhausgase. Vor diesem Hintergrund will das neue RAL Gütezeichen „CO₂-senkende Holzbauwerke“, das auf einem gesamtheit­lichen ökologischen Berechnungsmodell basiert, auf beson­ders klima­scho­nendes und nachhaltiges Bauen hinweisen. weiter lesen

11 Mio. Euro Bußgeld gegen 10 Hersteller von Fertiggaragen wegen Preisabsprachen (16.6.2015)
Das Bundeskartellamt hat gegen zehn Hersteller von Fertiggaragen Buß­gel­der in Höhe von insgesamt 11 Mio. Euro wegen illegaler Preisabsprachen verhängt. weiter lesen

Aus GRAEFF Container GmbH wird Losberger Modular Systems GmbH (10.5.2015)
Das seit dem 1. August 2012 zur Losberger Gruppe gehörende Unter­neh­men hat sich zum 1. Mai 2015 in Losberger Modular Systems GmbH um­be­nannt. weiter lesen

Serienmäßige DGNB-Zertifizierung für Häuser der Deutschen Fertighaus Holding (DFH) (26.1.2015)
Die DFH Deutsche Fertighaus Holding AG will ab Mai Häuser der Marken OKAL und allkauf nach dem DGNB-System zertifizieren lassen - und zwar ohne offensichtliche Mehrkosten für die Bauherrenschaft. weiter lesen

Bundes-Gütegemeinschaft Montagebau und Fertighäuser e.V. ist jetzt DAkkS-akkreditiert (12.12.2014)
Die Bundes-Gütegemeinschaft Montagebau und Fertighäuser wurde jetzt von der Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH zertifiziert und gehört damit zum erlauchten Kreis der Überwachungsstellen und Ver­bände, welche die neuen Anforderungen des Artikels 43 der Bauproduk­tenverordnung erfüllen. weiter lesen

VQC Award 2014 für drei Massivhausbauer (1.12.2014)
2005 hat sich der Verein zur Qualitäts-Controlle am Bau gegründet. Seit­dem haben die Sachverständigen laut eigenen Angaben mehr als 15.000 Ein- und Zweifamilienhäuser überprüft. Mit dieser Erfahrung hat der Verein als besonders zuverlässig aufgefallene Bauunternehmen mit dem „VQC-Award“ ausgezeichnet. weiter lesen

Vier deutsche Betonverbände vertreten im BIBM den deutschen Betonfertigteilbau in Europa (15.6.2014)
Um die Interessen des deutschen Betonfertigteilbaus in Europa besser bün­deln und wirksam vertreten zu können, engagieren sich vier Landes- bzw. Regionalverbände im BIBM, dem europäischen Betonfertigteilver­band. weiter lesen

Wohnmedizinisch empfohlen: Architektenhaus „Alpenchic“ und „S1“ von Baufritz (21.4.2014)
Baufritz, eine der renommiertesten Adressen im ökologischen und ge­sunden Hausbau, lässt seine neuen „Alpenchic“-Häuser durch das Sen­tinel Haus Institut zertifizieren. Das „S1“ wurde zudem vom Privatins­titut für Innen­raumtoxologie „wohnmedizinisch empfohlen“. weiter lesen

Erste DGNB-Zertifikate für kleine Wohngebäude mit weniger als 6 Wohneinheiten (18.6.2013)
Nachhaltiges Bauen kommt auch in der Breite weiter voran. Erstmals hat die DGNB Wohngebäude mit weniger als 6 Wohneinheiten ausge­zeich­net. Im Rahmen des DGNB Kongresses „Impuls“ erhielten Viebrock­haus sowie die DFH für ihre Vertriebslinie OKAL ein DGNB Zertifikat. weiter lesen

Revitalisierung der Marke hebelHaus incl. Partnersuche (17.6.2013)
Hebel bringt ab sofort ein neues Hauskonzept auf den Markt: „Mit Sicher­heit mehr Wert“ - unter dieser Überschrift richtet sich das Konzept an Haus­anbieter und private Bauherren gleichermaßen. weiter lesen

Modulbau-Partnerschaft: Hallen von Haltec und Büros von Algeco (30.12.2012)
Wenn die Geschäfte gut laufen, der Raum aber knapp wird, dann sind schnelle und zumeist individuelle Raumlösungen gefragt - nicht selten die Kombination aus modernen Büros und funktionalen Hallen für Pro­duk­tion, Lager oder Gewerbe. weiter lesen

Erste Apps von Fertighaus-Herstellern für's iPad (3.6.2012)
Das mobile Internet ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Nahezu jedes zweite in Deutschland verkaufte Mobiltelefon ist bereits ein internetfähiges Smartphone. Ein Trend, den sich u.a. auch Fertighaus-Hersteller zunutze machen. weiter lesen

Fertigbaubranche reagiert proaktiv auf Absenkung der Solarförderung (29.2.2012)
Die Bundesregierung senkt die Förderung von Solaranlagen. Für angehende Bauherren lohnt es sich trotzdem, unabhängiger von immer weiter steigenden Strom-, Gas- und Ölpreisen zu werden. Die Zauberformel des BDF heißt "Eigenstromverbrauch". weiter lesen

VPB warnt: Begriff "schlüsselfertig" ist reine Werbung (13.2.2012)
Viele Menschen wünschen sich ein Haus, haben aber keine Zeit, sich selbst um den Bau zu kümmern. Deshalb suchen sie im Internet und auf Messen nach Angeboten für "schlüsselfertige" Immobilien. weiter lesen

ARGE Baurecht rät: Fertigstellungstermine am besten vertraglich festschreiben (24.1.2012)
Terminverzögerungen gehören zu den typischen Ursachen für Streitig­keiten am Bau. Die lassen sich vermeiden, wenn Fristen und Termine bereits im Bauvertrag konkret geregelt werden. weiter lesen

Erster Massivhaus-Hersteller serienmäßig mit Effizienzhaus-Gütesiegel (5.9.2011)
Als erster Massivhaus-Hersteller lässt Kern-Haus für jedes neu gebaute Effizienzhaus 70, 55 oder 40 das Effizienzhaus-Gütesiegel der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) ausstellen und so die energetische Qualität von unabhängiger Seite bestätigen. weiter lesen

Freedomky: moderne unabhängige Kleinsthäuser (3.7.2011)
Mobil, unabhängig von Versorgungsnetzen, schonend zur Umwelt, günstiger als jedes Studio und doch top-modern in erlesenem Design: Das ist das Konzept von Freedomky. Auf 28 bis 40 Quadratmetern bietet es individuelles Wohnen mit viel Komfort. Am 21. Juni 2011 wurde das vom tschechischen Architekten Marek Jan Stepan entworfene Kleinsthaus in Romanshorn (CH) vorgestellt. weiter lesen

Deutschlands schönste Effizienzhäuser gewählt (3.1.2011)
Der Online-Wettbewerb "Deutschlands schönste Effizienzhäuser: Energie aus Holz - Erde - Sonne" der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) ist entschieden. Unter den ausgezeichneten Häusern befindet sich zwei Alt- und zwei Neubauten, die alle einen geringen Energieverbrauch, den Einsatz erneuerbarer Energien und schöne Architektur miteinander in Einklang bringen. weiter lesen

Europäische Architekten überzeugt von Designvielfalt im Fertigteilbau (23.8.2010)
Dass der Einsatz von Fertigteilbauelementen den Bauprozess wesentlich vereinfachen kann, wissen Architekten schon seit den Anfangstagen des Fertigteilbaus zu schät­zen. Trotzdem taten sich die Planer lange damit schwer: Häufig wurde über mangelnde Vielfalt bei den Gestaltungsmöglichkeiten geklagt. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)