Baulinks -> Redaktion  || < älter 2003/1262 jünger > >>|  

Glasdesign mit Farbe und Struktur

(13.11.2003) Siebdruck, Sandstrahlung und Folien - mit ipadecor bietet Interpane Hildesheim Motive, Strukturen und Farben für Einscheiben-Sicherheitsgläser (ESG) und Verbund-Sicherheitsgläser (VSG). Transparenz, Dekor und Couleur eröffnen zahlreiche Möglichkeiten der Raum- sowie Baukörpergestaltung, sie schaffen Spielräume für neue Architektur-Ideen und sollten daher nicht nur in repräsentativen Großobjekten sondern auch im privaten Bereich Akzente setzen können:

Siebdruck

<---->Dem Siebdruck sind bei der Motivwahl kaum Grenzen gesetzt und so kommt es auch bei der ipadecor-ESG-Palette von Interpane zum Einsatz. Dabei wird die Glasscheibe mit hochwertigen und umweltfreundlichen Emailfarben beschichtet. 20 Farbtöne, darunter Silber- und Goldmetallic-Effekte sowie Ätztöne stehen zur Auswahl. Auch Firmenlogos, willkürliche Formen oder sogar Fotos lassen sich so auf Glas drucken.

Der anschließende Produktionsprozess spannt die bedruckten Glaseinheiten vor und brennt die keramischen Farben dauerhaft ein. Dieses Verfahren ermöglicht die lichtechte, witterungsbeständige, abrieb- und nahezu kratzfeste Verbindung von Glas und Farbe. Bei begehbaren Glasflächen, wie Treppen oder Brücken, gibt eine Spezialfarbe die notwendige Trittsicherheit und vermindert die Rutschgefahr. Diese Scheiben werden aus Sicherheitsgründen stets zu Verbundsicherheitsglas weiterverarbeitet.

Sandstrahlung

Im Frühjahr 2003 nahm das Interpane Werk Hildesheim eine hochmoderne automatische Sandstrahlanlage in Betrieb, mit der Mattierungen bis zu einer Größe von 2000 mm x 3000 mm möglich sind. Eine Spezialität sind Effekt- und Struktursandstrahlungen. Damit können auch außergewöhnliche Kundenwünsche realisiert werden. Mittels progressiver Sandstrahlung kann zudem die Intensität der Mattierung variabel programmiert werden - bis hin zu leichtem Nebel. Durch die mattweiße Optik und eine lichtstreuende Wirkung ermöglichen diese Gläser den Einsatz als Alternative zu herkömmlichem Sicht- und Sonnenschutz. Ebenso sind Kombinationen aus Mattierungen mit Applikationen aller Art möglich. Bei der Auswahl der Motive kann der Kunde eigene Ideen verwirklichen.

farbige Zwischenfolien

Neu in der Produktpalette ist das sogenannte "Vanceva Design": Farbige Folien mit lichtbeständigen Pigmenten im Verbundglas-System ergeben in unterschiedlichen Kombinationen eine große Auswahl an transparenten und halbtransparenten Farben - auch im Metallic-Look oder mit Struktur-Effekt. Dies ermöglicht Aufsehen erregendes, unverwechselbares Design.
Die robuste und dabei elastische, farbige PVB-Folie liegt zwischen zwei oder mehreren Glasscheiben und wird unter Druck und Hitze dauerhaft mit diesen verbunden. Dadurch bietet dieses Glas auch die funktionalen Vorteile von VSG, wie passive und aktive Sicherheitseigenschaften.


Alle gestalteten Glasscheiben - ob als ESG oder VSG - sind sowohl im Innen- als auch im Außenbereich einsetzbar und bieten Architekten und Designern maximale Flexibilität für unverwechselbare Räume und Gebäude.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: