Baulinks -> Redaktion  || < älter 2005/0046 jünger > >>|  

Legionellen: Kommentar zum DVGW-Arbeitsblatt W 551

Kommentar zum DVGW-Arbeitsblatt W 551 - Technische Maßnahmen zur Verminderung des Legionellenwachstums in Trinkwasser-Installationen(11.1.2005; Hinweis vom 22.11.2016: Das Buch gibt es nicht mehr!) Das Thema "Legionellen" ist nicht erst seit der neuen Trinkwasserverordnung ein brisantes Thema. Insbesondere in öffentlichen Gebäuden und Hotels gilt es, Legionellenwachstum in wasserführenden Systemen zu vermeiden. Über das "Wie" informiert nun die Neuerscheinung der Bonner Wirtschafts- und Verlagsgesellschaft Gas und Wasser mbH (wvgw). Der Kommentar zum DVGW-Arbeitsblatt W 551 veröffentlicht:

  • die Anwendungsbereiche der gesetzlichen Grundlagen,
  • Angaben zu den wichtigsten Normen, Arbeitsblättern und Richtlinien,
  • Planung, Errichtung und Betrieb von Trinkwasser-Installationen,
  • Anforderungen an Trinkwassererwärmer, Leitungsanlagen und Armaturen,
  • Sanierungsmöglichkeiten kontaminierter Systeme und
  • die hygienisch-mikrobiologische Untersuchung und Bewertung.

Muster-Herstellerlösungen und Checklisten unterstützen die Arbeit in der Praxis. Mit der beispielhaften Sanierung einer komplexen Trinkwasser-Installation eines Krankenhauses wird der Praxisteil vervollständigt. Wichtigstes Ziel des Kommentars ist es, Risiken bei Planung, Bau und Überwachung von Trinkwasseranlagen im häuslichen Bereich zu minimieren. Dabei bringen die beiden Autoren, Dipl.-Ing. Wolfgang Hentschel, Gesundheitsamt Frankfurt/Main und Dipl.-Ing. Dieter Waider, DVGW Bonn, ihre jahrelange Praxiserfahrung in diese umfassende Kommentierung ein.

Der Kommentar ist für alle, die sich mit Trinkwasser-Hausinstallationen befassen, ein absolutes Muss. Neben den Betreibern von öffentlichen und privaten Einrichtungen sowie Gesundheitsämtern zählen dazu auch Wasserwerke, Planer und das SHK-Gewerbe.

  • Kommentar zum DVGW-Arbeitsblatt W 551
    Technische Maßnahmen zur Verminderung des Legionellenwachstums in Trinkwasser-Installationen
  • Von Dipl.-Ing. Wolfgang Hentschel, Dipl.-Ing. Dieter Waider
    Ausgabe 2004/2005, 138 Seiten, DIN A4, broschiert
  • regulärer Preis: 54,90 €,
  • DVGW-Mitgliederpreis: 49,80 € (jeweils zzgl. Versandkosten)

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: