Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/1433 jünger > >>|  

Buchvorstellung: Handbuch Umbau und Modernisierung

<!---->(21.8.2008) Das Bauen im Bestand ist heutzutage ein wichtiges Arbeitsfeld für Architekten, Planer und ausführende Handwerker. Doch die Umgestaltung bestehender Gebäude ist in der Praxis wesentlich komplexer als der Neubau. Das neue "Handbuch Umbau und Modernisierung" unterstützt speziell bei der Planung, Kalkulation und Ausführung von Umbau- und Modernisierungsmaßnahmen.

Die Neuerscheinung gibt Antworten auf die komplexen Fragestellungen rund um das Bauen im Bestand: Der Teil A vermittelt wichtige Grundlagen, die den rechtlichen und vertraglichen Rahmen bestimmen, z.B. zum Thema Bestandsschutz. Anschließend stellt der Autor anhand von anschaulichen Beispielen die verschiedenen Möglichkeiten, aber auch Anforderungen und Bedingungen bei Umbau und Modernisierung vor. Dabei unterscheidet er nach Baumaßnahmen ohne Veränderung der Gebäudehülle (Teil B) sowie mit Erweiterung oder Reduzierung des vorhandenen Baukörpers (Teil C). Der Teil D erläutert typische technisch-konstruktive Bauleistungen, z.B. nachträgliche Unterfangungen, den Anbau von Balkonen oder die Herstellung von Wand- und Deckenöffnungen. Der Teil E beschreibt die Instandsetzung und Verbesserung der vorhandenen Bausubstanz wie z.B. nachträgliche Abdichtungen oder Maßnahmen zur Verbesserung des Schall- oder Brandschutzes.

Neben Ausführungshinweisen und konkreten Details liefert das Buch auch Angaben zu den Kosten. Die Checklisten und Arbeitshilfen im Teil F helfen bei der Einschätzung der vorhandenen Bausubstanz und des zu erwartenden Aufwands.

Die bibliographischen Angaben zum Buch:

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)