Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/2067 jünger > >>|  

Rauchwarnmelder mit Echt-Alarm-Garantie auf der BAU

(17.12.2008) Auf der Bau präsentiert sich Hekatron mit einer gegenüber dem letzten Bau-Auftritt um 50% vergrößerten Standfläche. Unter dem Motto "Hereinspaziert" will Hekatron das 40-jährige Jubiläum des optischen Rauchschalters ORS feiern und mit dem Genius Hx einen neuen, intuitiven Rauchwarnmelder mit Echt-Alarm-Garantie zeigen:


Vor 40 Jahren präsentierte Hekatron die erste vollautomatische Feststellanlage für Feuerschutzabschlüsse. Sie entwickelte sich ebenso wie das Rauchschalter-Prinzip, das dahinter steht, sehr schnell zum Erfolg. Sehr bald stellte sich heraus, dass sich das Prinzip, mittels eines in einen Rauchmelder integrierten Relais bei Auftreten von Rauch Geräte ein- oder auszuschalten, für eine Vielzahl weiterer Anwendungen nutzen ließ. Heute gibt eine Vielzahl von Sonderanwendungen für Rauchschalter. In Blockheizkraftwerken, Schienenfahrzeugen oder in eigensicherer Ausführung auf Bohrinseln sind sie ebenso zu finden, wie in den Kanzeln von Windkraftanlagen. Zu einer wichtigen Anwendung des Rauchschalters entwickelten sich auch die Überwachung von Lüftungsleitungen auf Brandrauch und die direkte Ansteuerung von Brand- und Rauchschutzklappen.

Weltneuheit im Bereich der Rauchwarnmelder

Mit dem Genius Hx will Hekatron auf der BAU eine Weltneuheit im Bereich der Rauchwarnmelder zeigen. Erstmalig soll ein Rauchwarnmelder im gesamten Wohnbereich, auch an kritischen Stellen wie Küche (übrigens der Brandherd Nr. 1), Keller und Dachboden absolut zuverlässig eingesetzt werden können. Dies war mit anderen Rauchwarnmeldern bisher nicht möglich. Aufgrund ihrer jahrzehntelangen Erfahrung im Brandmeldesektor gewährleistet die Hekatron GmbH die umfangreichste Garantie für Rauchwarnmelder, die es jemals am Markt gegeben haben soll: Eine einmalige Echt-Alarm-Garantie sowie zehn Jahre Garantie für Gerät und Energieversorgung.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)