Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/1054 jünger > >>|  

Kraftschlüssige Befestigung von Markisen und Co. an WDVS-Fassaden

(7.7.2011) Für die kraftschlüssige Befestigung von z.B. Markisen oder Klimageräten an Wärmedämmverbundsystemen (WDVS) hat Beck+Heun die Serie WDVS-BEFIX ins Programm aufgenommen. Diese Elemente sollen eine Drucklast von bis zu 0,38 N/mm² aufnehmen können und zudem mit einer Wärmeleitfähigkeit von ?=0,040 dazu beitragen, Kältebrücken zu vermeiden.

Erhältlich sind die WDVS-BEFIX-Elemente in Standardformen (Bild), als Stangenware (Bild) oder in einer Spezial-Ausführung für Klingelanlagen (Bild). Sie eignen sich für alle üblichen Anbauteile, wie zum Beispiel Briefkästen, Markisen, Handläufe oder Beschilderungen.

Um besagte Anbauteile mit Hilfe von WDVS-BEFIX sicher anbringen zu können, wird zunächst die Dämmung an der entsprechenden Stelle ausgeschnitten. Dann werden die Elemente mit handelsüblichem Montageschaum an das Mauerwerk geklebt und ausgeschäumt. Danach wird wie gewohnt die letzte Putzschicht auf die Außenwand aufgetragen, und das gewünschte Objekt kann montiert werden. Schwere Anbauteile, wie zum Beispiel eine Markise, sollten bis in das darunter liegende Mauerwerk verschraubt werden!

Weitere Informationen zu WDVS-BEFIX können per E-Mail an Beck und Heun angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)