Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/1333 jünger > >>|  

EnEV, KfW, Bodentreppen: Worauf ist zu achten?

(5.8.2014) Seit Mai 2014 ist die neue Energieeinsparverordnung (EnEV) in Kraft. Für die Dämmung der obersten Geschossdecke wird nunmehr ein U-Wert von mindestens 0,24 W/m²K gefordert. Im Neubau gilt dies ab sofort. Decken im Bestand, die nicht den Mindest-Wärmeschutz der DIN 4108-2 erfüllen, sind bis spätestens Ende 2015 zu sanieren. Die KfW unterstützt diese Maßnahmen im Rahmen des Programms „Energie­effizient Sanieren“ und fördert hierbei auch die Erneuerung wärmedämmender Boden­treppen - darauf weist aktuell der Bodentreppen-Hersteller Wellhöfer hin.

Bodentreppen-Check

Das große Loch in der obersten Geschoßdecke

Welche Bedeutung die Bodentreppe in der obersten Geschossdecke hat, zeigen zwei Zahlen: Der Zugang zum Speicher unterbricht die Decke auf ca. 1 m² und die umlau­fende Einbaufuge ist rund 4 m lang. bei schlechter Dämmung und undichter Einbaufu­ge werden Bodentreppen dadurch sehr schnell zu einem nicht zu vernachlässigenden Energiefresser - auch wenn EnEV und KfW keinen U-Wert für Bodentreppen vorgeben.

Wärmeschutz-Anforderungen an Bodentreppen

Sind Bodentreppe oder Einbaufuge nicht dicht, gehen bis zu 70% der Dämmwirkung verloren. Vor diesem Hintergrund ver­fügen beispielsweise die Bodentreppen von Wellhöfer mit „Wär­meSchutz“ neben bauteilgeprüften Dämm- und Dichtwerten serienmäßig über ein spezielles Deckenanschluss-System (Bild rechts). Damit soll durch drei einfache Schritten der geprüfte Dichtwert der Einbaufuge fünfmal besser sein als von der DIN für Bauteilanschlussfugen gefordert. Das verspricht Sicherheit bei EnEV und Blower-Door-Test.

Passende Bodentreppen

Neben dem geprüften Wärmeschutz samt Anschluss ist vor allem die richtige Größe der Bodentreppe wichtig, gerade bei der Sanierung, wenn die vorhandene Deckenöff­nung gerne von gängigen Normgrößen abweicht. Wellhöfer bietet seine Treppentypen deshalb auch als kurzfristig lieferbare Maßanfertigung an - siehe Produktkonfigurator unter massbox.de. Länge und Breite der Deckenöffnung sowie die Deckenstärke der gedämmten Geschossdecke werden dabei berücksichtigt.

Weitere Informationen zu Bodentreppen können per E-Mail an Wellhöfer angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)