Baulinks -> Redaktion  || < älter ByTheWay/2013/0003 jünger > >>|  

100 Millionen Euro für Lärmsanierung an bestehenden Schienenwegen - jährlich

(10.1.2013) Für die Lärmsanierung an bestehenden Schienenwegen sind in der mittel­fristigen Finanzplanung jährlich 100 Millionen Euro veranschlagt. Dies erklärt die Bun­desregierung in ihrer Antwort (17/11909) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (17/11728). Die Bundesregierung will sich auch dafür einsetzen, dass auf europäischer Ebene verbesserte Rahmenbedingungen zum Lärmschutz geschaffen werden, heißt es weiter.

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE