Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/0118 jünger > >>|  

Passivhausstandard auch bei Geschäftsgebäuden

(24.1.2006) Mit dem neuen Handels- und Gesundheitszentrum Kreuzpunkt Badenstedt entsteht in Hannover ein echtes Vorzeigeprojekt: Als erstes Geschäftsgebäude dieser Art in Deutschland wird es im zukunftsweisenden Passivhausstandard errichtet. "Wir haben die Projektentwicklung frühzeitig beratend begleitet. Jetzt freuen wir uns, dass der Entschluss für ein Passivhaus gefallen ist", sagt Matthias von Oesen, Ingenieur beim enercity-Fonds proKlima. Passivhäuser sind wahre Sparkünstler, denn Sie verbrauchen rund 80 Prozent weniger Heizenergie als konventionelle Neubauten. "Hinzu kommt ein sehr gutes Raumklima mit gleichmäßig verteilter Wärme in allen Räumen und geregelter Frischluftzufuhr", nennt von Oesen einen weiteren wichtigen Vorteil.

Das Geschäftszentrum entsteht in unmittelbarer Nachbarschaft zu dem bestehenden Baumarkt an der Carlo-Schmid-Allee. "Für die Bewohner dieses urbanen Stadtteils übernimmt die Kombination aus Einkauf und Gesundheitsdiensten eine wichtige Versorgungseigenschaft und wird somit zu einem modernen Marktplatz", sagt Architekt Uwe Pielhop vom Langenhagener Planungsbüro A3 Architektur. In dem neu entstehenden Handels- und Gesundheitszentrum sind zukünftig ein Lebensmittelfrischmarkt der Rewe-Gruppe, gastronomische Einrichtungen sowie Dienstleistungs- und Shopflächen zu finden. "Das vorgesehene Gesundheitszentrum nach dem Betreibertyp "villa vitale" rundet das Gesamtkonzept ab und bietet sinnvolle Synergien", sagt Pielhop. Der Baubeginn ist für Juni 2006 vorgesehen. Neben dem Planungsbüro A3 Architektur setzt sich das Bauteam aus dem Investor Mutschler Konzept 7 und dem Projektentwickler und Projektsteuerer Jürgen Müller aus Sarstedt zusammen. proKlima wird das Projekt weiterhin beratend begleiten und auch finanziell fördern.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)