Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/0478 jünger > >>|  

ift Brandschutzforum am 29./30. April 2009 in Nürnberg

(25.3.2009) Das europäische Konformitätsverfahren für Fenster, Fassaden, Glas und Tore erleichtert die Ausschreibung sowie den Leistungsvergleich von Produkten, und Produktkonfigurationen per Mausklick schaffen Transparenz - all dies bringt den europäischen Markt in Bewegung. Damit verbunden sind geänderte Verpflichtungen für Hersteller, Verarbeiter, Monteure und Zulieferer. Eine genaue Kenntnis der unterschiedlichen Anforderungen, Nachweise und Zertifikate in den jeweiligen Ländern ist von großer Bedeutung. Das ift Brandschutzforum am 29. und 30. April 2009 in Nürnberg gibt einen aktuellen Überblick über die neuesten Entwicklungen.

<!---->
Bild aus dem Beitrag "Schüco Brandschutzschaum verspricht schnellere Montage" vom 3.7.2007

Die 2-tägige Veranstaltung steht unter dem Motto "Brandschutz international" und behandelt ausführlich den Stand der Zulassungsverfahren, die derzeitigen und zukünftigen Prüf- und Überwachungsgrundlagen und die Regeln zu den Konformitätsverfahren in Deutschland sowie anderen ausgewählten europäischen Ländern. Referenten des ift Rosenheim sowie namhafte Fachleute aus Industrie und Wissenschaft wollen praxisrelevante Auskünfte über die Beziehungen zwischen Systemgeber, Systemnehmer und Zulieferindustrie geben und die wichtigsten Fragen zu länderspezifischen Besonderheiten beantworten.

Insgesamt 24 Vorträge geben den Teilnehmern darüber hinaus aktuelle Einblicke in weitere Themenschwerpunkte, wie:

  • Automatische Türen und deren Kennzeichnung,
  • Brandschutz im Kontext der Glas-Produktnormen,
  • Brandverhalten von Baustoffen,
  • Direkter und erweiterter Anwendungsbereich von Brand- und Rauchschutzelementen,
  • Allgemeiner Stand der europäischen Produktnormung mit Besonderheiten für den Bereich Brandschutz.

Die Unterteilung des Vortragsprogramms in verschiedene Themenblöcke bietet die Möglichkeit, die Informationen gezielt und verdichtet einzuholen. Abgesehen davon können die Teilnehmer in Workshops aktiv mitarbeiten und in den abschließenden Diskussionsforen individuelle Fragestellungen mit den Referenten klären.

Am ersten Veranstaltungstag sollen zudem die neuen Anforderungen eindrucksvoll mittels einer live-Bauteilbrandprüfung im ift-Brandschutzzentrum Nürnberg aufgezeigt werden.

Das Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich auf ift-rosenheim.de unter der Rubrik "Veranstaltungen".

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)