Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/0924 jünger > >>|  

Stehende Polyesterfaser-Vliesisolierung für TiSUN Speicher

(3.6.2009; Intersolar-Bericht) Eine neuartige, patentierte Polyesterfaservliesisolierung von TiSUN unterscheidet sich durch die Faserrichtung "stehend" zur Speicherwand von herkömmlichen Isolierungen. Durch die Ausführung in mehreren keilförmigen Segmenten soll sich die Vliesisolierung perfekt an die Speicherwand und Muffen anpassen, Kaminverluste unterbinden und Formstabilität gewährleisten können.


TiSUN verwendet die "schwere" Vliesisolierung Isovs für ...

  • den Solar-Schichtspeicher Pro-Clean mit Sphärentauscher und den PC-2WR,
  • den Solar-Schichtspeicher Pro-Heat und
  • den Pufferspeicher PSN.

Die "leichte" Ausführung der Vliesisolierung Isovl kommt zum Einsatz bei den

  • Frischwasserspeichern FS und den
  • Solar-Warmwasserspeichern BE-SSP ab 650 Litern.

Die neue Polyesterfaservliesisolierung ist nach DIN 4102 mit der Brandklasse B1 eingestuft und schwer entflammbar. Die schwere Vliesisolierung Isovs hat den Dämmwert von 0,035 W/mK, die leichte Vliesisolierung Isovl den Dämmwert von 0,040 W/mK.

Laut einer TiSUN-Testreihe weist die neue Polyesterfaservliesisolierung mindestens 1 kWh weniger Energieverlust pro 24 Stunden gegenüber anderen Isolierungen auf. "Die bisher verwendete Melaminharzisolierung ist ein Top-Produkt, das mit der neu entwickelten Vliesisolierung nur schwer zu übertreffen war", stellt Entwicklungschef Arnold Teufel fest.

Die Polyesterfaservliesisolierung verspricht neben der Formstabilität, der Energieeinsparung und der hohen Funktionalität weitere bemerkenswerte Eigenschaften:

  • Die Vliesisolierung soll keine Chemikalien enthalten, sei toxikologisch unbedenklich und FCKW sowie HFCKW frei.
  • Das Vlies weise laut Arnold Teufel hautsympathische, allergikerfreundliche, atmungsaktive und somit recyclingfähige und umweltfreundliche Eigenschaften auf.
  • Auch soll es kein Wasser aufnehmen, hygroskopisch unbedenklich sein und sicher gegen Schimmelpilz und Ungezieferbefall.
  • Die neue Vliesisolierung verfüge außerdem über eine gute Schallisolierung.

TiSUN liefert seinen Kunden diese neuartige Vliesisolierung ohne Kostenaufschlag gegenüber der bisher eingesetzten Melaminharzisolierung.

Weitere Informationen dazu können per E-Mail an TiSUN GmbH angefordert werden.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)