Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/1046 jünger > >>|  

Viega-Broschüre über Modernisierung durch Flächentemperierung

<!---->(25.6.2009) Energieeffiziente Wärmeerzeugung und Wärmeverteilung sowie ihre Wechselwirkungen sind ein komplexes Thema. Umso wichtiger ist es für Fachhandwerker, interessierten Endkunden im Beratungsgespräch die entscheidenden Informationen knapp und klar aufbereitet präsentieren zu können. Als wertvolle Hilfe für solcherart Einsatz hat Viega die neue Modernisierungsbroschüre konzipiert.

Experten schätzen, dass rund 75 bis 80 Prozent des Branchenumsatzes in den kommenden Jahren durch Gebäudesanierungen erwirtschaftet werden. Angesichts der permanent steigenden Energiepreise stehen dabei vor allem Investitionen in hoch effiziente Heiztechnik im Fokus. Häufig beschränken sich die Sanierungen jedoch auf den Austausch des Wärmeerzeugers. Das große energetische Einsparpotenzial, das sich bei gleichzeitiger Erneuerung der Wärmeverteilung zusätzlich ergibt, wird vom Endkunden hingegen oftmals unterschätzt. Mit der neuen Viega-Broschüre "Modernisierung mit energieeffizienter Flächentemperierung" können verkaufsaktive Fachhandwerker diese Informationslücke im Beratungsgespräch mit ihren Kunden jetzt überzeugend schließen.

Praxisnahe Installationsbeispiele

Kompakt wird in der 16-seitigen Broschüre unter anderem der Zusammenhang zwischen effizienter Wärmeerzeugung und abgestimmter Wärmeverteilung beschrieben. Zahlreiche Grafiken belegen darüber hinaus, warum Flächentemperiersysteme die energiesparendste Form der Wärmeverteilung sind, oder welchen Komfortgewinn sie zum Beispiel in gut gedämmten Häusern durch die mögliche Kühlfunktion bieten - vor allem, wenn sie wie das Fonterra-Programm von Viega für die Installation im Boden, an der Wand oder an der Decke ausgelegt sind.

Griffige Antworten auf häufig gestellte Fragen, zahlreiche Installationsbeispiele in typischen Vorher-/Nachher-Situationen sowie Vorschläge, wie mit der neuen Flächentemperierung gleichzeitig das Bad modernisiert werden kann, runden das Informationspaket ab.

Interessierte Fachgroßhändler, TGA-Fachplaner und Fachhandwerker(!) können die Fachbroschüre per E-Mail an Viega anfordern.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE