Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/1506 jünger > >>|  

Siedle Select: Komplettsystem rund um die Haustür


 

(7.9.2010) Der Eingang markiert den Übergang vom öffentlichen in den privaten Bereich und repräsentiert den persönlichen Stil. Die wesentlichen Funktionen rund um die Tür - Briefkasten, Sprechanlage und Beleuchtung - sollten sich perfekt in die jeweilige Architektur fügen. Siedle Select konzentriert diese Komponenten nun in einem durchgängigen und individuell anpassbaren Erscheinungsbild.

Eingangsbereiche profitieren von einer ganzheitliche Betrachtungsweise: Materialien, Farben und Design von Tür, Beschlägen und anderen Bauelementen werden in aller Regel sorgfältig ausgewählt und aufeinander abgestimmt. Hochwertige Ein- und Zweifamilienhäuser erwarten darüber hinaus auch die passende Technik rund um die Tür: Sprechanlage, Videokamera, Briefkasten und Beleuchtung, sinnvollerweise kombiniert mit intelligenten Bewegungsmeldern. Bisher mussten Planer und Bauherren diese Komponenten meist aus unterschiedlichen Quellen zusammen stellen. Das ist aufwändig und dennoch in vielen Fällen weder optisch noch funktional ideal.

Deshalb gibt es bei Siedle nun ein Komplettsystem für den Eingang; mit einheitlicher Formensprache und durchgängigem Erscheinungsbild. Siedle Select ist ...

  • Sprechanlage,
  • Leuchte,
  • Bewegungsmelder,
  • Briefkasten,
  • Zeitungsrolle und
  • beleuchtete Hausnummer

... in einem - typische Funktionen, die an Ein- und Zweifamilienhäusern benötigt werden. Select führt dies alles nicht nur zu einem ganzheitlichen Erscheinungsbild zusammen, sondern entlastet auch bei der Planung: Alle Komponenten gibt es aus einer Hand beim qualifizierten Handwerksbetrieb. Planer und Bauherr beschränken sich auf die Auswahl der Funktionen und wählen die bevorzugte Farbe - alles andere erledigt der Fachmann.


Individuell: Funktion und Farbe

Select lässt sich individuell an die jeweilige Architektur anpassen. Das System kombiniert ein transluzentes Kunststoffgehäuse mit einer Oberfläche aus eloxiertem oder weiß pulverbeschichtetem Aluminium. Auf Wunsch lackiert Siedle die Oberflächen seidenmatt in jeder RAL-Farbe - passend beispielsweise zur Haustür oder den Fensterrahmen. Der Briefkasten ist wahlweise mit integrierter Sprechanlage oder nur mit Namensschild erhältlich; dann übernimmt eine separate Türstation die Sprech- und Videofunktion. Für sein durchdachtes Design erhielt Select bereits mehrere renommierte Auszeichnungen, darunter eine Nominierung für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2011.

Weitere Informationen zu Siedle Select können per E-Mail an Siedle angefordert werden; siehe zudem "Neues Siedle-Magazin: 'architektur an der schwelle'" vom 4.7.2010.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)