Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0389 jünger > >>|  

XEA - das neue Produktdesign von Dormakaba

(7.3.2017; BAU-Bericht) Im Zuge des Zusammenschlusses hat Dormakaba ein neues, einheitliches Produktdesign entwickelt und in München vorgestellt. „Das Produktdesign von Dorma basierte wie das von Kaba auf ähnlichen ästhetischen Grundsätzen“, betonte Bernhard Heitz, Leiter Produktdesign bei Dormakaba, im Rahmen der BAU, und er erklärte weiter: „Beide stehen in der Tradition der Bauhausphilosophie mit ihrem Zusammenspiel zwischen Handwerk und schönen Künsten bzw. dem Zusammenspiel von Architektur und Design. Das macht die Verschmelzung der beiden ästhetischen Stile in vielerlei Hinsicht einfach. Das neue, kombinierte Dormakaba Produktdesign gleicht beide Designsprachen aneinander an. Dabei wird die Einzigartigkeit beider respektiert und erhalten - aber mit Blick auf die Zukunft!“

Auf der BAU wurden bereits einige Produkte im neuen XEA Design gezeigt. Dazu zählten ...

  • die neue Generation der Dormakaba Türschließer TS 98 XEA (siehe Bild aus dem Nachbarbeitrag),
  • die Schilder und Rosetten des neuen mechanischen OGRO Beschlags (Bild oben),
  • die Feststellanlage G-EMR UBIVIS (Bild unten),
  • die elektronischen Beschläge MATRIX AIR und c-lever pro (Bild aus dem Beitrag „Neue digitale, designorientierte Türbeschläge“ vom 5.10.2016),
  • das TMS Fluchtwegterminal und
  • der MUNDUS Eckbeschlag für Ganzglasanlagen.

Die Produkte können auf der ganzen Welt kombiniert werden. Definierte Formen, Farben und Oberflächen sowie ein einheitliches Erscheinungsbild von Produkten und Schnittstellen sollen Planung, Montage und Instandhaltung einfacher und effizienter machen. Außerdem erlaubt die technische Vereinheitlichung auch die reibungslose Vernetzung von Produkten für die intelligente Gebäudeautomation. „Unser Ziel ist die Entwicklung von Plug-and-play-Produkten – einfach zu verstehen, einfach zu nutzen“, betonte Bernhard Heitz. „Mit anderen Worten: Wir wollen Kunden und Partnern jeden Augenblick Sicherheit bieten. Einfachheit resultiert aus einem sorgfältigen Designprozess. Das Design von Dormakaba ist ein großer Schritt, um diese Ziele zu erreichen.“

Weitere Informationen zu Türtechnik im XEA-Design können per E-Mail an Dormakaba Deutschland angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)