Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/1261 jünger > >>|  

Fischgrätmuster mit LVT-Planken von Project Floors

(15.8.2018) Nachdem das Fischgrätmuster auf Fußböden lange als unmodern galt und nicht gerade zu den begehrtesten Parkettmustern gehörte, erlebt es in den letzten Jahren eine Renaissance. Vermutlich auch im Sog des allgemeinen Retro-Trends hält die aufwendige Verlegeart wieder erfolgreich Einzug in Läden, Restaurants und auch in private Wohnbereiche.

Nicht nur im Echtholzbereich kommt die Verlegeart wieder zu Ehren. Auch und insbesondere als Vinyl-Bodenbelag stellt die Fischgrätverlegung eine wirkungsvolle Option dar, um Wohnraum elegant und individuell zu gestalten.

Project Floors, der LVT-Spezialist aus Hürth bei Köln, folgt diesem Trend und bietet derzeit zwölf im Standard erhältliche Dekore an. Die rundum gefasten Planken im Format 457 x 76 x 2,5 mm ermöglichen neben der klassisch eleganten Fischgrätverlegung auch die Leiterboden- und Blockverlegung.

Weitere Informationen zur Fischgrätverlegung können per E-Mail an Project Floors angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE