Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/0671 jünger > >>|  

Atlantis Style: Flächengestaltung mit Farbe und Struktur à la F.C. Nüdling

(21.4.2020) Farbe, Struktur, Formate - es gibt diverse Möglichkeiten, um mit einem Betonpflaster Freiflächen in Szene zu setzen. Ein Beispiel dafür liefert F.C. Nüdling mit dem neuen Pflastersystem Atlantis Style, welches optische und haptische Abwechslung in der verlegten Fläche ermöglicht.

Atlantis Style wird in den drei Farbtöne grau mittel, braun mittel und aubergine mittel angeboten. Die besondere Wirkung des Belags entsteht aber insbesondere durch die unterschiedlichen Oberflächenstrukturen „Betonglatt“ und „Jute“. Denn dank der fühlbaren Struktur sorgt der Lichteinfall für interessante optische Effekte - die durch Glimmer bei Sonneneinstrahlung noch verstärkt werden.

Atlantis Style ist für den Reihenverband mit zwei Reihenbreiten konzipiert, und es gibt die 8 cm dicken Platten in den sechs Formaten

  • 30 x 11,25 cm,
  • 40 x 11,25 cm,
  • 50 x 11,25 cm,
  • 30 x 15 cm,
  • 40 x 15 cm und
  • 50 x 15 cm.

Die Formate sind nicht einzeln erhältlich. Jede Lage besteht aus einer Mischung der beiden Oberflächenvarianten „Betonglatt“ und „Jute“ im Verhältnis von 1:1.

zudem: Atlantis Pur

Neben Atlantis Style bietet Atlantis Pur spannende Pflastergestaltungen mit aufeinander abgestimmten Farbfamilien. Zur Wahl stehen in den drei Abstufungen hell, mittel und dunkel die Farben grau, braun und aubergine.

Da sämtliche Farben auch frei kombiniert werden können ergibt sich eine Vielzahl von Gestaltungsoptionen. Je nach Einsatz der Farben und Formate entstehen vollkommen unterschiedliche Raum- und Flächenwirkungen, die individuell an den Garten oder Baustil des Hauses angepasst werden können.

Weitere Informationen zu den Pflastersystemen Atlantis Style und Atlantis Pur können per E-Mail an FCN angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE