Baulinks -> Redaktion  || < älter 2022/0034 jünger > >>|  

Umweltbewusste Fußbodentemperierung mit Schafwollefilz-Ausgleichsmatte


  

(7.1.2022) Der Heizungstechnik-Spezialist PYD-Thermosysteme bietet jetzt auch Ausgleichsmatten aus Schafwollfilz an (von Lehner Wool): Die Produkte Isolena und Silentum ergänzen das bekannte System „PYD-ALU Floor Trocken“ und verfügen über eine Wollfilz-Ausgleichsmatte direkt unter den Thermoleitblechen. Der nachwachsende tierische Rohstoff ist nicht nur wärme- und schalldämmend, sondern lässt sich auch unkompliziert recyceln. Schafwolle ist damit eine umweltschonende Alternative zu den weit verbreiteten erdölbasierten Unterlagen aus EPS- PE- oder PU-Kunststoffen.

Christian Radlmair ist Vertriebsprofi bei Lehner Wool, dem Lieferanten der Wollfilzmatten, und beschreibt die Herstellung und Eigenschaften von Isolena (Wärmedämmung) und Silentum (Akustikfilze und -paneele): „Nach der Schur wird die Wolle gewaschen, entfettet, PH-neu­tra­li­siert und zu Wollvlies für die verschiedenen Einsatzbereiche weiterverarbeitet. In unseren Isolena- und Silentum-Produkten stecken inzwischen mehr als 30 Jahre Ingenieurs- und Entwicklungsarbeit. So stellen wir die Schafwollfilze ohne Klebstoffe und synthetische Stützfasern her. Mit unserem zertifizierten Ionic Protect-Verfahren bieten wir außerdem einen weltweit einzigartigen biozidfreien Wollschutz, der die Wolle unanfällig gegenüber Pilzen und Schädlingen macht.“

Weitere Informationen zu „PYD-ALU Floor Trocken“ mit Schafwollefilz-Ausgleichsmatte können per E-Mail an PYD angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)