Baulinks -> Redaktion  || < älter 2022/0037 jünger > >>|  

Komplett überarbeitetes Farbsystem für Design-Heizkörper von Zehnder

(7.1.2022) Zehnder hat 2021 zusammen mit Juliette Baumgartner, einer renommierten Expertin für Farb- und Materialkonzepte, ein völlig neues Farbsystem für seine Design-Heizkörper entwickelt: Damit will das Unternehmen nicht nur neue Farbtrends aufgreifen, sondern diese auch aktiv mitgestalten bzw. selber neue Trends setzen. Jede der insgesamt fünf Farbwelten reflektiert dabei aktuelle Farb- und Stiltrends im Kontext heutiger Architektur.

Jede Farbwelt reflektiert aktuelle Farb- und Stiltrends und will zugleich zeitlos attraktiv sein, so dass die Farben auch in Jahren noch aktuellen Trends entsprechen:

  • Die Farbwelt „The Sanctuary - Der heilige Ort“ will mit hellen Farben für ein beruhigendes Raumgefühl sorgen und das Zuhause in einen Ort der Ruhe und der Erholung verwandeln.
  • Die elegante, in dunklen Farbtönen gehaltene Farbwelt „The mystical home - Das mystische Heim“ steht mit dunklen und metallischen Einflüssen für persönliche Rituale und Wellness.
  • Mit Farben wie Salbei-grün oder hellen Grautönen symbolisiert die Farbwelt „Neo green - Neo grün“ Wellness, Natur und den Wunsch nach einer natürlichen Umgebung.
  • Auch die Farbwelt „Mother earth - Mutter Erde“ verwendet naturbezogene Farben wie Terrakotta für einen warmen und erdigen Look.
  • Die Farben der fünften Farbwelt, „Mono material concrete - Mono-Material Beton“, ist dagegen geprägt von einer rohen, ausdrucksstarken Beton-Optik mit monochromen Anthrazit- und Grautönen.

Weitere Informationen zu farbigen Design-Heizkörpern können per E-Mail an Zehnder angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)