Baulinks -> Redaktion  || < älter 2022/0234 jünger > >>|  

Tonality-Estrichziegel von Leipfinger-Bader mit eigenem Markenauftritt

(15.2.2022) Für ihre Produktlinie Tonality-Estrichziegel hat die Firmengruppe Leip­fin­ger-Bader einen eigenen Markenauftritt entwickelt. Der keramische Trockenestrich gehört bereits seit der Übernahme der Tonality GmbH zum Portfolio des Unternehmens und wird nun neu positioniert. So präsentiert sich die Marke mit moderner und schnörkelloser Schrift sowie klarer Bildsprache. Dies kennzeichnet auch den neuen Webauftritt unter estrichziegel.com:


estrichziegel.com

Er bietet Architekten, Verarbeitern und Bauherren unter anderem umfassende Informationen zu den Vorteilen keramischer Estrichziegel als natürliche Trockenestrichlösung sowie eine konkrete Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Verlegung.

Keramische Estrichziegel haben sich als Trockenestrich u.a. im Holzbau und bei Sanierungen längst etabliert. Und an diesem Punkt setzt Thomas Bader, Geschäftsführer der Firmengruppe Leipfinger-Bader, an: „Estrichziegel sind ein wichtiger Bestandteil unseres wachsenden Portfolios, das sich aus verschiedensten Produkten für klimaneutrales und gesundes Bauen zusammensetzt. Das enorme Potenzial können wir mit dem neuen Markenauftritt nun optimal in die Zielgruppen transportieren.“

Foto © Tonality 

Estrichziegel eignen sich als Untergrund für diverse Bodenbeläge, sind jedoch auch als sichtbare Designestrichvariante erhältlich. Sie sind hoch belastbar, feuchtigkeitsunempfindlich und rund 24 Stunden nach der Verlegung begehbar. Aufgrund ihrer hohen Wärmeleitfähigkeit lässt sich der keramische Trockenestrich auch mit geprüften Fußbodenheizungssystemen kombinieren.

Weitere Informationen zu Estrichziegeln können per E-Mail an Tonality angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)