Baulinks > Bau-IT > Software-Tools < mehr BroKatDowns

Software-Tools auf CD, zum Download oder online

Mosas „Pattern Generator“ für keramische Flächen mit CAD/BIM-Schnittstelle (22.7.2016)
Der Fliesenhersteller Mosa hat ein Online-Tool entwickelt, das die Gestal­tung und Visualisierung keramischer Flächen erleichtert: Der „Pattern Ge­ne­rator“ versteht sich als Brücke zwischen Entwurf, Präsentation und Reali­sierung. weiter lesen

Opterra Betonberechnungsprogramm Version 3.2 erschienen (21.6.2016)
Opterra hat die Version 3.2 seines Betonberechnungsprogramms veröf­fent­licht. Das neue Release wurde u.a. an aktuelle Normen und Vor­schrif­ten angepasst und ermöglicht u.a. Sieb­linien zu berechnen sowie komplette Mischungsberechnungen zu erstellen. weiter lesen

BIM-Daten für Trockenbausysteme von Fermacell und Knauf (29.3.2016)
Immer mehr Hersteller von Baustoffen unterstützen Planer und ausfüh­ren­de Betriebe mit downloadbaren BIM-Daten. Aktuell melden Fermacell und Knauf, dass sie zu ihren Trockenbausystemen für Wände und ggfl. auch Decken BIM-Objekte bereitgestellt haben. weiter lesen

Siemens hat seine Elektroplanungssoftware erweitert (29.3.2016)
Siemens hat seine kostenfreien Simaris-Tools um mehrere Funktionen und Produkte erweitert. Sie dienen der professionellen Dimensionierung und Projektierung elektrischer Energieverteilungen für industrielle An­wen­dun­gen und Infrastrukturprojekte. weiter lesen

Schalungsplanungssoftware Tipos-Doka 8 jetzt gratis erhältlich (1.2.2016)
Die technischen Doka-Planungstools lassen sich aktuell kostenlos down­loaden. Es handelt sich um Tipos-Doka, Tipos Stücklisten-Editor, Tipos Träger-Statik und DokaCAD - jeweils in der aktuellen Version 8. weiter lesen

Velux bietet für sein Modulares Oberlicht-System BIM-Daten zum Download an (1.2.2016)
Für sein Modulares Oberlicht-System, welches auf die Vorzüge vorgefertig­ter und einfach zu montierender Module setzt, bietet Velux nicht nur 2D- und 3D-CAD-Daten zum Download an, sondern auch BIM-Objekte in unter­schiedlichen Datei­for­ma­ten. weiter lesen

Online-Tool zur energetischen Vordimensionierung von vorgehängten hinterlüfteten Fassaden (8.1.2016)
Der Fachverband vorgehängte hinterlüftete Fassaden (FVHF) hat ein Tool online gestellt, mit dem sich zu einem frühen Zeitpunkt der Pla­nung bau­werksbezogene Anforderungen an die Unterkonstruktion und Wärme­däm­mung formulieren lassen. weiter lesen

h,x-Calculator: App ermittelt Luftzustände sowie Befeuchtungs- und Heizleistung (23.10.2015)
Condair hat mit „h,x-Calculator“ eine kostenfreie App zur Berechnung von Luftzuständen und der dazugehörigen Befeuchtungs- und Heiz­leis­tung veröffentlicht. weiter lesen

Bosch Sicherheitssysteme engagiert sich für BIM (18.10.2015)
Bosch Sicherheitssysteme hat damit begonnen, BIM-Dateien für seine Produkte bereitzustellen - und zwar im ersten Schritt für IP-Über­wa­chungs­kameras. Schritt für Schritt soll dann das Download-Angabot um weitere Dateien (z.B. für Rauchmelder) erweitert werden. weiter lesen

Zehnders Online-Planungstool für Lüftungsanlagen kann auch GAEB .x81-Dateien (13.7.2015)
Mit dem Online-Planungstool Zehnder ComfoPlan 2.0 können ausschrei­ben­de Stellen seit 2015 Leistungsverzeichnisse für Raumlüftungs­sys­teme auch im standardisierten „GAEB-Datenaustausch XML“-Format er­stellen. weiter lesen

ErP-Richtlinie: Oventrop hilft bei der Erstellung von Systemlabeln für Verbundanlagen (4.7.2015)
Ab dem 26.9.2015 gilt auch für Raumheiz- und Kombiheizgeräte sowie für Warmwasserbereiter die EU Richtlinie für energie­ver­brauchs­rele­vante Produkte. Auffälligstes Merkmal für Endverbraucher ist das EU-Ener­gie-Label, für dessen Erstellung im Fall der Heizungssysteme auch der Handwerker verantwortlich sein kann. weiter lesen

Fugenkonfigurator: Planungshilfe für Betonfugen unterschiedlicher Art von Max Frank (1.7.2015)
Max Frank hat einen Fugenkonfigurator für die Konstruktion von Arbeits­fugen, Sollriss- und Dehnfugen sowie Funktionsfugen in Beton online gestellt. Er geht detailliert auf bauphysikalische und nutzungsbedingte Problemstellungen ein. weiter lesen

iOS-App von Knauf AMF zur raumakustischen Optimierung von Decken (25.6.2015)
Knauf AMF hat eine iOS-App vorgestellt, die Hallzeiten verschiedener Raum­situationen berechnet und Vorschläge für passende akustisch wirk­same Deckenplatten und Wandabsorber liefert. weiter lesen

iOS-App von OWA zur „Hörsamkeit in Räumen“ (25.6.2015)
Mit einer iOS-App bietet der Deckensystem-Hersteller OWA Architekten und Bauplanern ein Tool an, mit dem sich überprüfen lässt, ob Normen für die Hörsamkeit in Räumen eingehalten werden. weiter lesen

URSA-Planungstool für Dämmstoffe online (17.6.2015)
URSA hat ein interaktives Planungstool online gestellt, das bei der Aus­wahl passender Dämmstoffe helfen will und auch die technischen Daten zum jeweili­gen Produkt liefert. weiter lesen

Über 100 CAD-Details zu Wärme- und Trittschallschutz im neuen Schöck Detailcenter (5.6.2015)
Für die Planung von Ausführungsdetails finden Architekten im neuen Detail­center von Schöck über 100 CAD-Details zur thermischen Trennung und schalltechni­schen Entkopplung von Bauteilen. weiter lesen

Mit Winkhaus Software AV-WIN jetzt auch Haustüren online konfigurieren (12.5.2015)
Winkhaus\' Fensterbausoftware AV-WIN wird regelmäßig weiterent­wi­ckelt. In diesem Zuge ist nun ein Schnittstellen-Modul zum Haustür­fül­lungs-Konfigurator von Obuk hinzugekommen. Schon seit dem Frühjahr 2014 besteht eine Anbindung an Rodenberg. weiter lesen

Systemair stellt Produktdaten für die TGA- Software Plancal nova zur Verfügung (30.4.2015)
Systemair hat einen eigenen Datensatz für Plancal nova erstellen las­sen, so dass das TGA-Programm auf Systemair-Komponenten zurück­greifen und mit den ermittelten Luftvolumina u.a. die Druckverluste vom Gerät bis zu den Auslässen berechnen kann. weiter lesen

Fränkische Schnellauslegungssoftware easyCALC für Lüftungssysteme verfügbar (30.4.2015)
Fränkische hat mit easyCALC eine kostenlose Berechnungssoftware zur Auslegung der eignen profiair-Lüftungssysteme verfügbar gemacht. weiter lesen

Velux-Lüftungsplaner erstellt Lüftungskonzept nach DIN 1946-6 in fünf Schritten (27.4.2015)
Handwerker wie Architekten sind bei jedem Neubau und vielen Moderni­sie­rungen verpflichtet, ein Lüftungskonzept zu erstellen. Um ihnen die Erstel­lung eines solchen Konzeptes zu erleichtern, hat Velux zu­sammen mit dem ift Rosenheim ein Online-Tool entwickelt. weiter lesen

INKAR: Neuer Online-Atlas veranschaulicht Lebenslagen in Deutschland und Europa (16.3.2015)
INKAR (Indikatoren und Karten zur Raum- und Stadtentwicklung) ist nun­mehr online verfügbar, um thematische Karten und regionale Statistiken ad hoc zusammenstellen und die Lebensumstände in Deutschland und Europa veranschaulichen zu können. weiter lesen

Neues Software-Tool für Querkraftdorne von Frank (1.3.2015)
In Betonbauwerken werden häufig Dehnfugen zur Aufnahme von bauphysi­kalisch bedingten Verformungen geplant. Der Einbau von Egcodorn Quer­kraftdornen in diesem Bereich ermöglicht das Ausbilden von Dehnfugen bei gleichzeitiger Übertragung der Querkräfte zwischen den Bauteilen. weiter lesen

Raffstore-Pakethöhenrechner von Roma als App, im Web sowie als PC-Programm (27.2.2015)
Damit Planer und Monteure zukünftig schneller die richtige Paket-, Blen­den- und lichte Verschattungshöhe bei Raffstoreanlagen ermitteln können, hat Roma einen Pakethöhenrechner entwickelt. weiter lesen

Lamilux meldet sich „BIM-ready“ (4.2.2015)
Mit einem neuen digitalen Angebot unterstützt Lamilux Architekten und Planer in der täglichen Praxis: Seit Januar 2015 bietet das Unternehmen BIM-Objekte zu den wichtigsten Produktgruppen zum kostenlosen Down­load an. Die Bereitstellung der digitalen BIM-Objekte erfolgt in Kooperation mit BIMobject. weiter lesen

Neue Planungssoftware von Essmann (4.2.2015)
Essmann bietet unter dem Label „ESSplan“ drei Software-Tools auf Basis aktueller Regeln und Normen an, mit denen eigene Dach- und Fassaden­produkte objekt- und anforderungsspezifisch ausgelegt und konfiguriert werden können. weiter lesen

Viega-Software „Viptool Master“ mit u.a. erweitertem Schemagenerator (9.1.2015)
Die Viega-Software „Viptool Master“ hat sich zu einem anerkannten Pla­nungstool für Fachhandwerker entwickelt. Für die Version 3 wurde nun der Schemagenerator erweitert. Neu sind zudem Funk­tionen zur Berechnung von Gas- und Abwasser-Installationen. weiter lesen

WDVS-Fassaden schlagregensicher planen mit dem WDVS-Planungsatlas des IWM (8.12.2014)
Risse oder Putzabplatzungen lassen sich bei Wärmedämm-Verbund­sys­te­men häufig auf fehlenden konstruktiven Feuchteschutz zurückführen. Um entsprechende Details richtig zu planen, empfiehlt sich der WDVS-Pla­nungsatlas des Industrieverbandes WerkMörtel. weiter lesen

Schöck stellt Wärmebrücken-Rechner für Balkonanschlüsse online (4.12.2014)
Mit der EnEV 2014 haben sich die wärmetechnischen Anforderungen ver­schärft. Wärmebrücken zählen dabei zu den neuralgischen Punkten eines Gebäudes. Für eine einfache Berechnung von verschiedenen wärmetech­nischen Kennwerten bietet Schöck nunmehr eine internetbasierte Berech­nung in Echtzeit an. weiter lesen

BIM-Daten für alle Equitone Fassadentafeln auf bimobject.com (25.10.2014)
Für alle großformatigen Fassadentafeln aus Faserzement hat Eternit BIM-Daten auf bimobject.com veröffentlicht, um sie leicht in Computer-basier­te Gebäudemodelle übernehmen zu können. weiter lesen

Virtuelles Sakret Farbtonstudio für realitätsnahe Visualisierungen außen und innen (9.10.2014)
Passt das Rot der Faschen zum Beige der Außenwand? Wie wirkt die Farbe, wenn ein feinerer Putz gewählt wird? Macht die blaue Innen­wand den Raum nicht viel zu dunkel? weiter lesen

Gutjahr hat Planungs- und Ausführungsdetails komplett überarbeitet (25.9.2014)
Die Planungs- und Ausführungsdetails von Gutjahr bieten Planern und Ver­arbeitern eine umfassende Übersicht zu Konstruktionen im Außen­bereich. Auf den neuesten Stand gebracht, zeigen über 150 Details maßstabsge­recht den Belagsaufbau für Balkone, Terrassen und Außen­treppen. weiter lesen

Über 370 CAD-Detailzeichnungen auf der CD-ROM „Holzrahmenbau Details“ (20.8.2014)
Die CD-ROM „Holzrahmenbau Details“ enthält Standarddetails zur Holz­rah­menbauweise. Über 370 Konstruktionsdetails des Buchklassikers „Holzrah­menbau - Bewährtes Hausbau-System“, 5. Auflage, stehen dem Nutzer in Form von jpg-, pdf-, dwg-, und dxf-Dateien zur Verfü­gung. weiter lesen

Vorhaltemengen und Schalzeiten von Ortbetonschalungen online kalkulieren (19.8.2014)
Doka hat einen Vorhaltemengenplaner und eine elektronische Schalzei­ten­ermittlung online gestellt. Beide bieten sich vor allem für die Kalku­lations­phase von Projekten an, denn sie versprechen eine realistische Abschät­zung der zu erwartenden Kosten. weiter lesen

Austauschberater von Buderus findet Ersatz für alte Heizeinsätze (14.8.2014)
Bis Ende 2014 müssen alte Heizeinsätze, die zwischen 1950 und 1974 in Kachelöfen eingebaut wurden, erneuert werden - dies verlangt die 1. BImSchV. Wer einen Heizeinsatz besitzt, der nach 1974 eingebaut wur­de, hat für den Austausch noch etwas Zeit. Wie viel Zeit, lässt sich mit dem Austauschberater von Buderus herausfinden. weiter lesen

Dachentwässerung online planen mit Marleys „Dachrinnenrechner“ (4.8.2014)
Mit einem neuen Dachrinnen-Rechner will Marley die Planung neuer Dach­rinnen aus Kunststoff erleichtern. Nach nur wenigen Eingaben ermittelt der Rechner das geeignete System und stellt eine detaillierte Artikelliste zu­sammen. weiter lesen

LivingAir: Kostenlose Planungssoftware von Brötje für die Wohnungslüftung (30.7.2014)
Die immer dichter werdenden Gebäudehüllen machen es erforderlich, der kontrollierten Lüftung einen hohen Stellenwert einzuräumen. Daher bietet Brötje seinen Marktpartnern jetzt eine Software zur Auslegung von Lüf­tungsanlagen an. weiter lesen

Neue Visualisierungssoftware von F.C. Nüdling erleichtert Gartenplanung (26.7.2014)
Bei der Planung von Außenanlagen ist in erster Linie die Fantasie ge­fragt. Zur weiteren Unterstützung bietet Nüdling eine Visualisierungs­software an, mit der sich Pflasterflächen, Treppenanlagen sowie Gar­ten­mauern in eine vorgegebene Anlage virtuell integrieren lassen. weiter lesen

Online: Kessels SmartSelect-Planungstool hilft bei der Auslegung von Fettabscheidern (23.7.2014)
Mit einem Berechnungsmodul für Fettabscheider hat die Kessel AG ihr On­line-Planungstool „SmartSelect Lösungen für die Entwässerung“ erweitert. Planer können damit jetzt die Nenngröße von Fettabscheidern online be­rechnen. weiter lesen

Online-Konfigurator jetzt auch für Siedle Classic (9.7.2014)
Mit einem neuen Online-Konfigurator will Siedle die Planung und Visuali­sierung von Türkommunikationssystemen erleichtern. Konfigurieren lässt sich neben Vario und Select jetzt auch die Designlinie Siedle Classic aus massivem Metall. weiter lesen

Türen-Konfigurator von Westag & Getalit beherrscht mehr als 26.000 Varianten (8.7.2014)
Westag & Getalit AG bietet seinen Handelskunden mit dem Online-Tü­ren-Konfigurator ein weiteres Tool zur Innentürenvermarktung an. Wie die Apps richtet sich das Tool an Endverbraucher. Ergänzend zu vorge­gebenen Raum­situationen, kann der User auch seinen eigenen Wohn­raum mit der entsprechenden Tür konfigurieren. weiter lesen

Schüco unterstützt BIM-Praxis via BIMobject (27.6.2014)
Für die schnell wachsende Gruppe von BIM-Anwendern unter den Pla­nern und Facility-Managern bietet Schüco ab sofort 3D-Baule­men­te seiner Metallbausysteme auf der BIMobject-Plattform an. weiter lesen

ERCO Light Finder mit Ausschreibungsunterlagen, 3D- und Planungsdaten (7.5.2014)
Mit dem neuen Light Finder launcht ERCO ein Planungs-Tool für die Pro­duktsuche, das den Einstieg in die Lichtplanung mit LED Technologie er­leichtern soll. Das Online-Tool liefert u.a. Ausschreibungsunterlagen, 3D- und Planungsdaten zur Lichtverteilung sowie Bildmaterial. weiter lesen

Mit Viptool Heizungsrohrnetze detaillierter und realitätsnäher berechnen (3.4.2014)
Die Software „Viptool Engineering“ von Viega wurde zur Auslegung haus­technischer Anlagen konzipiert. Erweitert wurde die Software nun um das Modul „Heizungsrohrnetzberechnung“. Durch die Ergänzung um weitere Bauteile wie Wärmeerzeuger und hydraulische Komponenten sollen Hei­zungsrohrnetze jetzt präziser berechnet werden können. weiter lesen

Kostenfreier EnEV-Check mit Vaillants planSOFT (3.4.2014)
Ein EnEV-Check gemäß DIN 4701-10 lässt sich jetzt auch mit der Soft­ware planSOFT von Vaillant umsetzen. Die Daten des EnEV-Checks sind Grund­lage für einen Online-Förderantrag „Effizienzhaus“ bei der KfW. Nach einer eingehenden Prüfung hat die KfW die neue Funktionalität in planSOFT und die daraus resultierenden Daten zum Einsatz in ihren An­trägen anerkannt. weiter lesen

Junkers-Software zur individuellen Auslegung von Wärmepumpenanlagen (18.3.2014)
Eine neue Software von Junkers unterstützt Installateure und Fachpla­ner bei Planung und Auslegung von Wärmepumpenanlagen. Daneben erhält der Anwender anlagenspezifische Angaben zu Bilanzierung, Amor­tisation, De­ckungsanteil, Jahresarbeitszahl und Verbrauch. weiter lesen

Dimplex stellt Schallrechner für Luft/Wasser-Wärmepumpen online (18.3.2014)
Auf der SHK hat Dimplex einen neuen Schallrechner vorgestellt. Mit ihm lässt sich online die Außenaufstellung einer Luft/Wasser-Wärme­pumpe optimieren. Das Planungs- und Beratungstool richtet sich an Fachplaner und Installateure. weiter lesen

KS-Schallschutzrechner 5.01 kostenlos downloadbar (6.3.2014)
Unika bietet auf ihrer Website die Version 5.01 des Kalksandstein-Schall­schutzrechners (für Windows) kostenlos zum Download an. We­sentliche Neuerung gegenüber der Vorgängerversion ist die Einbindung der Berech­nung des Schallschutzes gegen Außenlärm. weiter lesen

Online-Tool von EuPD Research berechnet Wirtschaftlichkeit von Solarstrom-Speichern (12.2.2014)
Speichersysteme befinden sich augenblicklich in der Markteinführungs­pha­se, doch dank grundsätzlich hoher Akzeptanz bei den Endkunden ist die Marktdurchdringung nur eine Frage der Zeit. Vor diesem Hintergrund hat EuPD Research ein Online-Tool zur Berechnung der Wirtschaftlich­keit von PV Speichersystemen veröffentlicht. weiter lesen

„TEK-Tool“ Freeware: Komplexe Bestandsgebäude schnell energetisch analysieren (14.1.2014)
Die Schwachstellen in Architektur und Gebäude­technik bestehender Nichtwohngebäude zu analysieren, ist bisher ein sehr arbeitsintensiver Prozess. Das BINE-Projekt­info „Komplexe Bestandsgebäude energetisch bewerten“ (16/2013) stellt das für diesen Zweck neu entwickelte Pro­gramm TEK-Tool vor. Dieses soll den notwendigen Arbeits­aufwand deutlich reduzieren können. Die Software unter­stützt Energieberater darin, ... weiter lesen

Web-App: Schnellauslegung für „Fonterra“-Flächentemperierungs-Systeme von Viega (9.1.2014)
Beim Neubau, aber auch bei der Sanierung schätzen Bauherren den Kom­fort und die Energieeffizienz von Fußbodenheizungen. Viega bietet mit dem „Fonter­ra“-Programm hierfür passende Lösungen, und dank einer neuen Web-App lassen sich die Systeme „Fonterra Tacker“ und „Fonterra Base“ jetzt auch online auslegen. weiter lesen

App zur Planung von Holzpelletlagern für iOS, Android und Web (7.1.2014)
Zur Planung einer Pelletheizung zählt auch die Berücksichtigung des Lager­raums für den Brennstoff. Vergleichsweise einfach funktioniert dies mit einer neuen App von Windhager. Mit ihr lassen sich detaillierte und maß­stabsgetreue Pläne erstellen. weiter lesen

Kostenlose Software „Auralisation von Büroräumen“ simuliert Raumakustik in Büros (18.10.2013)
Lärmminderung sollte ein fester Bestandteil der Planung von Büroräu­men sein, und dabei will die Software „Auralisation von Büroräumen“ der Bun­desanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) und des Instituts für Rundfunktechnik (IRT) helfen. weiter lesen

Online: Schneefangberechnungsprogramm von Braas (22.8.2013)
Das neue Schneefangberechnungs-Programm von Braas will Verarbei­tern und Planern die tägliche Arbeit am geneigten Dach erleichtern. Da­mit lässt sich die individuelle Schneelast für ein Bauprojekt ermitteln und am Com­puter ein optimales Schneefangsystem erstellen, das spe­ziell auf die jewei­ligen. weiter lesen

Neue Version des Sturmklammer-Assistenten von Creaton online (22.8.2013)
Die überarbeitete Version des Sturmklammer-Assistenten von Creaton be­rücksichtigt aktuelle Änderungen im Regelwerk des Deutschen Dach­decker­handwerks und das aktuelle Produktsortiment des Tondachzie­gelherstel­lers. weiter lesen

Poresta Systems: Planermappe zum Download (25.7.2013)
Mit der „Planermappe zum Download“ bietet Poresta Systems Fach­hand­werkern, Planern und Architekten die Möglichkeit, sich sämtliche für die Planung von bodengleichen Duschsystemen relevanten und aktuellen Unterlagen digital verfügbar zu machen. weiter lesen

Neue Software von Bosch zur Planung von Beschallungs- und Sprachalarmprojekten (19.7.2013)
Mit der Einführung seiner Windows-basierten Software zur Angebotser­stellung unterstützt Bosch Systemintegratoren und Planer bei der Pla­nung und Erstellung von Angeboten für Projekte im Bereich Beschallung und Sprachalarmierung. weiter lesen

Rechner für Kleinwindanlagen ermittelt Stromerträge per App oder im Web (28.4.2013)
Wie viel Strom kann man mit einer Kleinwindkraftanlage in Deutschland produzieren? Auf diese Frage geht ein neuer Online-Rechner ein, den es auch als iPhone App „Wind Power“ gibt. So sollen unabhängig von Her­stellerangaben realistische Jahresstromerträge in Erfahrung gebracht werden können. weiter lesen

Dendrit-Planungssoftware auch für das Kemper ThermoSystem KTS (24.4.2013)
Kemper hat auf der ISH eine neue STUDIO-Version der Dendrit Haus­tech­nik-Planungssoftware vorgestellt, die ab sofort auch ein Modul zur Ausle­gung der Durchfluss-Trinkwassererwärmung mit dem Kemper Ther­moSys­tem KTS enthält. weiter lesen

ReCap erleichtert den Einstieg in neue Planungen durch „Reality Capture“ (5.4.2013)
Eine wesentliche Neuheit und wichtige Ergänzung in den 2014-Suites von Autodesk ist ReCap, eine Produktfamilie neuer Reality Capture-Software und Cloud-Services. Das Programm dient der beschleunigten Erstellung smarter 3D-Modelle auf Basis von Laser-Scans und Fotos. weiter lesen

Kostenlose Software von Westaflex zur Auslegung von Lüftungsanlagen (25.2.2013)
Westaflex bietet Fachhandwerkern und Planern mit Ventplan eine kostenlose Software zur Auslegung von Lüftungsanlagen an, die die DIN 1946-6 in allen maßgeblichen Aspekten berücksichtigt. weiter lesen

Neues App Center des Messtechnik-Spezialisten Faro ist online (2.2.2013)
3D-Laserscans sind eine ideale Basis für vollständige 3D-Gebäudedoku­mentationen. Dazu liefern sie alle Maße der erfassten Gebäude samt ihrer Einbauten – genauso von Fassaden und Grundstücken. Mit neuen Apps für die Scan-Verarbeitungssoftware von Faro, lassen sich zudem Flächen und Volumen mit einfachen Werkzeugen ermitteln. weiter lesen

Wienerberger-Tools zur Planung und Berechnung von Aufsparrendämmungen (25.1.2013)
Nach der Einführung der Aufsparrendämmung Anfang 2012 hat Wienerberger nun sein Service-Angebot rund um das Thema Dachdämmung weiter ausgebaut: Dazu zählen ein Dämmelemente-Planer sowie eine Zuordnungstabelle für Zusatzmaßnahmen. weiter lesen

Null- und Plusenergiegebäude effektiv bilanzieren mit EnerCalC 2013 (2.12.2012)
Am 3. Dezember ist EnerCalC 2013 erschienen, ein Excel-basiertes Werk­zeug zur vereinfachten Energiebedarfsberechnung von Nichtwohngebäuden. Bei ver­gleichsweise einfacher und übersichtlicher Bedienung werden wissenschaftlich aner­kannte Methodiken zugrunde gelegt. weiter lesen

Feuerverzinkte Fassaden richtig ausschreiben (21.9.2012)
Während beim Einsatz als Unterkonstruktion die Dauerhaftigkeit und Wirtschaftlichkeit der Feuerverzinkung im Vordergrund stehen, spielen bei der Verwendung als Bekleidung ästhetische Gesichtspunkte eine zentrale Rolle. Damit ein optimales Erscheinungsbild der Feuerver­zinkung erzielt wird, ist es wichtig feuerverzinkte Fassadenelemente richtig auszuschreiben. weiter lesen

3D-Daten von Poresta zur bodenebenen Duschplatz- und Badgestaltung (20.11.2012)
Für die Poresta bodenebenen Duschsysteme sowie Elemente der tecDe­sign Badgestaltung stehen nun auch 3D-Daten im ARGE Format zur Verfügung. weiter lesen

ColorDesigner von Alpina Farben als App oder im Web (24.10.2012)
Alpinas ColorDesigner gibt es als als App für\'s iPad sowie im Web. In beiden Versionen können nicht nur vorgegebene Raumsituationen be­arbeitet werden, sondern auch eigene Fotos von Räumen oder Wand­flächen, die neu gestaltet werden sollen. weiter lesen

Rehau Fensterberater online (13.8.2012)
Ob bei einer Sanierung oder einem Neubau, Bauherren stehen immer vor der gleichen schwierigen Frage, für welche Fenster sie sich entscheiden sollen. Schließlich prägen diese nicht nur die Fassade und damit das Gesicht eines Gebäudes, sondern sie sind Hightech-Produkte mit vielfältigen Funktionen. weiter lesen

Planungsunterlagen für profine-Partnerbetriebe und Architekten (13.8.2012)
Für die Profilsysteme der Marken KBE, Kömmerling und Trocal sind umfas­send aktualisierte Planungsunterlagen erhältlich. Sie beinhalten jeweils die neue Pla­nungsmappe „Fenster - Türen - Rollladen“ sowie eine CD mit verschiedenen Pro­grammmodulen zur Ausschreibung und zur Bauphysik. weiter lesen

Gealan-Planersoftware stark nachgefragt (13.8.2012)
Unter dem Namen „Innovation plus“ hat Gealan zu Beginn des Jahres eine neue Ausschreibungs- und Planungssoftware für Architekten und Fensterbaubetriebe veröffentlicht. Davon wurden in den ersten sechs Monaten seit der Markteinführung bereits mehr als 1.000 Exemplare abgesetzt. weiter lesen

Fenster-Planungshandbuch und -software neu aufgelegt von Inoutic (13.8.2012)
Aufgrund der großen Nachfrage in den vergangenen Monaten hat Inoutic das umfangreiche Planungshandbuch aktualisert und neu aufgelegt. Zudem wurde die als CD beigefügte Planungs- und Ausschreibungssoftware „IC Project Plan“ um neue Produkte und zusätzliche Features erweitert. weiter lesen

Neues Online-Tool zur Fenster- und Farbkonfiguration von Inoutic (13.8.2012)
Inoutic erweitert sein Serviceangebot um einen Fenster- und Farbkonfi­gurator. Das Online-Tool bietet Endverbrauchern und Interessierten die Möglichkeit, virtuell am Bildschirm verschiedene Fenster- und Türgestaltungen auszuprobieren und so die individuell passende Lösung für jede Fassade zu finden. weiter lesen

FensterART: Fenster und Türen online konfigurieren und kalkulieren (13.8.2012)
Die Konfiguration maßgefertigter Fenster und Türen ist eine anspruchs­volle und zeitaufwendige Aufgabe. Zur Optimierung bietet der Hersteller FensterART seinen Kunden einen neu entwickelten Online-Konfigurator an. weiter lesen

Webbasierte Pumpenkonfiguration „ProPumpsizer“ löst Auslegungssoftware „PEP“ ab (1.8.2012)
Mit dem „ProPumpsizer“ bietet Jung Pumpen ein neues Planungstool zur Auswahl einer korrekt dimensionierten Pumpe für die zuverlässige Schmutzwasserentsorgung. Die bisherige Jung Pumpen Auslegungssoftware „PEP“, die ausschließlich als CD angeboten wurde, wird damit abgelöst. weiter lesen

AIRplan: Neues KWL Planungstool von Heinemann (25.7.2012)
Mit dem neuen Planungstool „AIRplan“ bietet Hei­nemann seinen Marktpartnern ab sofort ein Planungstool mit integrierter Projektierung an. So ermittelt das Programm nach Eingabe der Gebäudedaten die Notwendigkeit einer lüftungs­technischen Maßnahme (Lüftungskonzept nach DIN 1946-6) für das entsprechende Bauvorhaben. weiter lesen

Dallmer Produktkonfigurator online mit Ausschreibungstexten und CAD/DXF-Daten (19.7.2012)
Ob es um die bodengleiche Dusche im Privatbad geht oder um öffentliche Sanitärbereiche - die Auswahl eines optimalen Ablaufsystems kann ziemlich kniffelig sein. Dallmer will nun suchende Planer und Handwerker mit einem neuen Produktkonfigurator online unterstützen. weiter lesen

Aktuelles Update nach DIN 1988-300 für die Viega Software „Viptool Engineering“ (4.7.2012)
Im Mai ist die DIN 1988-300 in Kraft getreten. Damit gehört die DIN 1988-3 der Vergangenheit an. Für die Arbeit der Fachplaner hat das erhebliche Auswirkun­gen, denn in Trinkwasser-Installationen müssen ab sofort für die Bemessung der Rohr­nenn­weiten neue Berechnungsdurchflüsse und veränderte Gleichzeitigkeiten beachtet wer­den. weiter lesen

Ausschreibungsservice für Porenbeton-Steine sowie -Sonderbauteile von Porit (24.6.2012)
Damit Architekten und Fachplaner die Vorzüge von Porenbeton bereits in der Planungs- und Ausschreibungsphase nutzen können, bietet die Porit GmbH auf ihrer Website ab sofort einen eigenen Ausschreibungsservice an  -abgestimmt auf das Produktsortiment des jeweiligen Produktions- und Lieferstandortes. weiter lesen

Planungs-Tool Centrocheck von Centrosolar jetzt als Web-App (21.6.2012)
Mit dem Planungs-Tool Centro­check hat Centrosolar ein Online-Tool entwickelt, mit dem Photovoltaik-Anlagen individuell und detailliert geplant werden können. Das Programm liefert dazu zahlreiche Informationen, die für Planung, Bau und Inbetriebnahme einer Solaranlage benötigt werden. Ab sofort ist das Tool auch als Web-App verfügbar. weiter lesen

Würth-Bemessungssoftware für Solar-Befestigungssysteme kostenlos downloadbar (20.6.2012)
Eine Softwarelösung für die Bemessung von Solar-Befestigungssystemen hat Würth entwickelt und in die Technical Software aufgenom­men. Die Solar-Bemessungssoftware ist für das komplette Zebra- und Standardpro­gramm der Würth Befestigungssysteme ausgelegt. weiter lesen

OnlineKatalog von ACO Haustechnik inkl. Auslegungstools, AVA- und CAD-Unterlagen (10.6.2012)
Mit dem OnlineKatalog präsentiert ACO Haustechnik die aktuelle Version seines etablierten Nachschlagewerks für Architekten, Planer und Fach­handwerker. Neben vielfältigen Navigier- und Downloadfunktionen bietet er spezielle Funktionen zur Produktsuche und -berechnung. weiter lesen

Kostenlose BIM-Software Tekla BIMsight 1.5 auf Deutsch verfügbar (1.6.2012)
Mit der Version 1.5 bringt Tekla seine BIM-Software Tekla BIMsight auch nach Deutschland. Die intuitiv zu bedienende Software für modellbasierte Projektzu­sammenarbeit bündelt alle Projektinformationen in einem Modell und macht sie einem großen Nutzerkreis zugänglich. weiter lesen

Ausschreibungstexte von ISO-Chemie im GAEB- und TXT-Format online (1.6.2012)
Im hauseigenen Architekten-Portal sowie auf der aktuellen Planer CD von ISO-Chemie gibt es ab sofort ein Ausschreibungs-Tool, mit dem die Ausschreibungs­texte des Abdichtungsspezialisten im GAEB- und TXT-Format heruntergeladen werden können. weiter lesen

Isover VacuSoft: Kostenlose Software zur Planung von Vakuum-Dämmungen (23.5.2012)
Mit VacuSoft hat Isover ein Software-Programm entwickelt, das die Verlegung der hauseigenen Vakuum-Dämmplatten aus der Produktlinie VacuPad 007 vereinfachen soll. Die kostenfreie Software ermittelt die erforderliche Menge an VacuPads und macht einen Verlegevorschlag für eine optimale Ausnutzung der Flächen. weiter lesen

Flachdachatlas mit mehr Details und benutzerfreundlicher (1.5.2012)
Über 12.000 Zugänge hat Alwitra bisher für den Online-Flachdachatlas frei­geschaltet. Dieser Erfolg und die laut eigenen Angaben positive Resonanz von Planern und Verarbeitern war für die Flachdach- und Solar-Spezialisten Anlass genug, den Flachdachatlas weiter auszubauen. weiter lesen

Kostenloses Softwareprogramm von Purmo für die schnelle Heizflächenauslegung (4.4.2012)
Speziell für die Berechnung von Heizkörpern und Flächen­heizungen bietet Purmo jetzt ein kostenloses Schnellauslegungsprogramm an. Damit können Heizungsflächen rasch und umfassend ausgelegt oder nachgerechnet werden. weiter lesen

Dimplex-Online-Planungstool legt jetzt auch Erdkollektoren aus (2.4.2012)
Dimplex hat auf der SHK seinen marktweit etablierten Be­triebskosten­rechner mit einer neuen Zusatzfunktion vorgestellt: So ermöglicht die überarbeitete Version die Auslegung von Erdkollektoren für Sole/Was­ser-Wärmepum­pen für alle Regionen Deutschlands. weiter lesen

TECEsmartfloor: Fußbodenheizung online auslegen (17.2.2012)
Auf die Schnelle ein detailliertes Angebot für eine Fußbodenheizung zu er­halten, ist oft gar nicht so einfach. Das soll sich mit dem Online-Tool TECEsmart­floor für das Fußbodenheizungssystem TECEfloor ändern. weiter lesen

SitaTools App rund um die Entwässerung und Lüftung flacher Dächer (2.2.2012)
Die neue SitaTools App verwaltet Projekte, bietet Checklisten, berech­net die Entwäs­serung von Flachdächern, informiert über passende Gul­lys ... und will sich damit als Arbeitstool rund um die Entwässerung und Lüftung flacher Dächer unentbehrlich machen. weiter lesen

Planungsatlas Hochbau: Neue Version in Kooperation mit Nemetschek (19.1.2012)
Pünktlich zur Deubau ist der digitale „Planungsatlas für den Hochbau“ in einer nochmals erweiterten Version erschienen - online sowie auf DVD. weiter lesen

Jetzt online: Produktassistent für Brillux-Innenfarben (9.1.2012)
Für zahllose Anforderung hält das Brillux Vollsortiment die geeignete Innenfarbe parat. Eine neue Möglichkeit, aus den über 20 Innenfarben die richtige auszuwählen, bietet der neue Produktassistent Innenfarben. weiter lesen

Sto-Colorix App – ein digitales Beratungstool für unterwegs (23.10.2011)
Mit der neuen Sto-Colorix App für iPhone, iPad und iPod lassen sich Bilder von Gebäuden, Wänden und Fassaden mit wenigen Fingerstrichen farblich verändern. Schnell entstehen verschiedene virtuelle Entwürfe auf dem Gerät, die dem Bauherren sofort gezeigt oder per E-Mail zugesendet werden können. weiter lesen

Leitfaden "Kleben – aber richtig" vom Klebstoffverband und Fraunhofer Institut (22.8.2011)
Eine belastbare Klebung herzustellen, bedeutet mehr als nur den richtigen Klebstoff auszuwählen. So sind beispielsweise Werkstoffeigenschaften, Oberflächenbehandlung, ein klebgerechtes Design oder der Nachweis der Gebrauchssicherheit wichtige Parameter, über die es zu entscheiden gilt. weiter lesen

Sparrechner ermittelt Wasser-, Energie- und CO2- Einsparungen (29.7.2011)
Steigende Strom-, Gas- und Wasserrechnungen erhöhen das Bewusstsein der Kunden für ihren Energiever­brauch. Die Einführung der Energiesparlampe durch die EU setzte ein weiteres Zeichen: Ein nachhaltiger, effizienter Umgang mit den Ressourcen wird immer wichtiger. Insgesamt bietet das Thema Wasser- und Energiesparen auch der SHK-Branche eine Riesenchance: weiter lesen

Berechnungstool von Erlus zur Windsogsicherung von Dachziegeln (23.7.2011)
Bekanntermaßen hat der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) hat seine Handwerksregel zur Windsogsicherung verschärft: Seit März 2011 gilt eine strengere, auf den neuesten europäischen Normen und nationalen Richtlinien aufbauende Regel. Für jedes Bauvorhaben muss ermittelt werden, in welchem Umfang die Windsogsicherung zu erfolgen hat. weiter lesen

Kemmlit bietet 3D-Sanitärraumplanung für mehr Planungssicherheit (20.5.2011)
Die Qualität vieler Bauprodukte bzw. Bauelemente ist nur so gut wie die (CAD-)Planung konkreter Projekte es vorgibt und die Montage vor Ort es umsetzt. Vor diesem Hintergrund schrauben Firmen wie Kemmlit, Hersteller von Einrichtungen für den öffentlich/gewerblichen Sanitärraum, nicht nur ständig an der Technik und dem Design ihrer realen Produkte, sondern unterstützen ihre Kunden auch mit einer dreidimensionalen virtuellen Raumplanung, um ihnen die nötige Planungssicherheit zu geben. weiter lesen

Energiespar-Ratgeber von "Klima sucht Schutz" nun auch mit Flüssiggas (25.4.2011)
Die vom Bundesumweltministerium geförderte Kampagne "Klima sucht Schutz" informiert ab sofort auch über die Vorteile von Flüssiggas. Als eine saubere Alternative zu Heizöl hilft der Energieträger, klimaschädliche CO2 -Emissionen zu verringern. weiter lesen

Raab Abgasplanungs-CD mit neuen Features (8.4.2011)
Rasche Planung selbst komplexer Abgasanlagen - das verspricht die neue Planungs-CD der Joseph Raab GmbH & Cie. KG. Das bewährte Tool, das sich an Architekten, Fachplaner und Handwerker wendet und jetzt in der Version 3.5 vorliegt, ist zudem in der Lage, Onlinebestellungen direkt vorzunehmen. weiter lesen

Neue Planer- und Architektenplattform von Somfy (31.5.2010)
Unter somfy-objekte.de finden Planer und Architekten wichtige Informationen zur Bedeutung von Sonnenschutzsteuerungen in punkto Nutzerkomfort und Energieeinsparung. Außerdem erläutert die Internetseite, wie sich Beschattungstechnik intelligent in die gesamte Gebäudetechnik einbinden lässt. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)