Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/1843 jünger > >>|  

Viega Brandschutz-Konfigurator für die abnahmesichere Schachtbelegung als WebApp

(5.12.2017) Die Regelwerke zum gebäudetechnischen Brandschutz werden immer komplexer. Ein typisches Beispiel dafür sind Rohrleitungen auf Nullabstand bei der Abschottung von Brandschutzabschnitten. Mit dem Brandschutz-Kon­figurator hat Viega nun eine Webapplikation entwickelt, die diese Planungsarbeit deutlich vereinfacht:


viega.de/brandschutzkonfigurator

Schritt für Schritt kann der Anwender des Brandschutz-Konfigurators eine Schachtbelegung planen, die mit den Viega Brandschutzprodukten den aktuellsten Brandschutzvorschriften entspricht.

Die Konfiguration startet mit Angaben zur Art der Durchführung sowie zur Deckenstärke. Anschließend kann direkt mit der virtuellen Schachtbelegung per Mausklick begonnen werden: Zug um Zug wird jeweils ein Rohr- bzw. Leitungssystem mit seiner Funktion, der gewünschten Dimension und möglichen Abschottungen hinzugefügt.

In Anlehnung an die Viega Prüfzeugnisse (abP P-MPA-E-09-005 und P-2400/003/15-MPS BS) stehen dabei für die Konfiguration alle gängigen Schachtbelegungen gefiltert zur Verfügung. Das Gleiche gilt für die geprüften Abschottungen der Durchführungen mit den möglichen Dämmstärken. 


viega.de/brandschutzkonfigurator

Das Planungsergebnis kann als Bilddatei exportiert und als PDF-Datei mit allen Konfigurationsergebnissen für die weitere Planung genutzt werden. Die Übermittlung der Konfigurationsergebnisse als E-Mail ist ebenfalls möglich.

Der neue Brandschutz-Konfigurator von Viega läuft auf allen aktuellen Versionen von Mozilla Firefox, Google Chrome und dem Internet Explorer (ab Version 10.0).

Weitere Informationen zur Abschottung von Brandschutzabschnitten in der Haustechnik können per E-Mail an Viega angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum (c) 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE