Baulinks -> Redaktion  || < älter 2002/0074 jünger > >>|  

EU-geförderte Zusatzqualifizierung: "Der Europa-Architekt"

(21.1.2002) Der Startschuss für das zweite EU-Projekt des IFBau ist erfolgt. Das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg hat das IFBau-Vorhaben als Landesprojekt anerkannt. Kooperationspartner ist die Akademie der Architektenkammer Hessen.

Teilnehmer am Projekt sollen "fit" gemacht werden für den internationalen Wettbe­werb. Sie vertiefen und erweitern ihre Fähigkeiten im Rahmen einer zweijährigen berufsbegleitenden Qualifizierung (mit ca. 370 Stunden). Im Mittelpunkt stehen Veranstaltungen zu folgenden Themengebieten.

IFBau, Institut Fortbildung Bau, EU-Projekt, Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg, Architektenkammer Hessen, Europäische Union, Baden-Württemberg

Höhepunkt der Qualifizierung ist ein zweiwöchiges Auslandspraktikum, das mit 1.600 € über das Projekt finanziert wird.

Das Projekt wird von der Europäischen Union, vom Land Baden-Württemberg, von der Architektenkammer Baden-Württemberg sowie vom Institut Fortbildung Bau e.V. mit einer Gesamtsumme von 300.000 € gefördert, dadurch reduziert sich Ihr Teilnehmerbeitrag um 7.420 €. Die monatliche Rate beträgt weniger als 110 € (d.h. pro Seminarstunde 5,38 €)!

Sie sind an der Teilnahme interessiert? Dann wird eine Kurzbewerbung mit Lebenslauf benötigt. Eine unverbindliche Anmeldung, die in der Reihenfolge des Posteingangs bearbeitet wird, wird ab sofort entgegengenommen.

siehe auch:


zurück ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: