Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/0255 jünger > >>|  

Marktstudie von BauInfoConsult ergibt Bestwerte für Zehnder

(12.2.2008) Zehnder ist die Marke mit der höchsten Bekanntheit und der größten Markenkraft. Das ist zumindest das Ergebnis einer aktuellen Befragung von BauInfoConsult. BauInfoConsult, ein auf die Bau- und Installationsbranche spezialisiertes Marktforschungsinstitut, befragte 444 SHK-Installateure nach den ihnen bekannten Heizkörpermarken. Zehnder geht dabei nicht nur als bekannteste Marke hervor sondern auch als die Marke mit der größten Markenkraft: 37% der SHK-Installateure nennen spontan Zehnder, wenn sie auf Heizkörper angesprochen werden. Bei der absoluten Bekanntheit, sprich welche Marken die Installateure auf Nachfrage kennen, liegt Zehnder laut BauInfoConsult mit 96% ebenfalls klar an erster Stelle.

Doch nicht nur die Bekanntheit der Marke Zehnder ist spitze, auch bei der Markenkraft erzielt Zehnder im Vergleich zu den untersuchten Marken in allen untersuchten Kriterien die besten Ergebnisse. 89% der SHK-Installateure sind geneigt, Produkte von Zehnder zu empfehlen bzw. diese selbst zu kaufen. Auf der Suche nach neuen Produkten würden 85% der Installateure als erstes Produkte von Zehnder in Betracht ziehen.


Bild aus dem Beitrag "Zehnder Dualis - Lifestyle-Heizkörper schlägt Wellen" vom 21.3.2005

Grundsätzlich scheint das Image der Marke Zehnder beim Großteil der SHK-Installateure positiv besetzt zu sein. 58% der befragten SHK-Installateure gaben an, dass sie von Zehnder ein sehr gutes Bild haben.

Zehnder verfügt laut BauInfoConsult über ein Markenbild, das sich bei der befragten Zielgruppe fast vollständig etabliert hat. Hinsichtlich verschiedener relevanter Imageaspekte, die abgefragt wurden, wie z.B. Qualität, Kundenfreundlichkeit und Vertrauenswürdigkeit, ergab die Umfrage starke Übereinstimmungen.

siehe auch für weitere Informationen:

zumeist jüngere Beiträge, die auf diesen verweisen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)