Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/0444 jünger > >>|  

Icon, Solo, Eco läuten bei Grohe neue Brause-Geration ein

Grohe Design DNA, Grohe Armaturen, Armatur, Brausenkopf, Auslauf, Wiedererkennung, Formensprache, Bedienhebel, Designsprache(17.3.2009; ISH-Bericht; ergänzt am 18.3.2009) Sie folgen der neuen Designsprache bei Grohe und sollen Trends setzen. Ihre Formen basieren auf der kürzlich definierten "Grohe Design DNA": dem Ring, dem Winkel von sieben Grad und dem Rundoval - siehe dazu auch Beitrag "Daran sollt Ihr sie erkennen: O 7° 0" vom 4.2.2009. Und das Design ist auf jeden Fall das Erste, was bei den drei neuen Rainshower-Brausen ins Auge springt. Bei Grohe ist man sich ganz sicher: "Wer sie sieht, will sie besitzen. Wer sie hat, gibt sie nicht wieder her. Denn Rainshower Icon, Solo und Eco gehören zu den neuen Objekten der Begierde."

<!---->

Die Handbrause Rainshower Icon mit ihrem ringförmigen Brausenkopf versteht sich als die Ikone der neuen Brausengeneration bei Grohe. Dabei soll der Duschkomfort durch die neue Form nicht im Geringsten beeinträchtigt sein, denn alle Düsen seien so ausgerichtet, dass sie das perfekte Regenschauer produzieren ließe. Damit stelle "Rainshower Icon die Gesetze des Brausendesigns auf den Kopf" - so Grohe ganz selbstbewusst.

[Ergänzung] Bei den diesjährigen red dot product design awards erhielt Grohe für die Rainshower Icon den red dot: best of the best. Die Handbrause Rainshower Icon ist bereits das zweite Grohe-Produkt, das den red dot: best of the best verliehen bekommt. 2007 gewann Grohe mit Grohe Ondus diese Trophäe. [/Ergänzung]

Die Handbrause Rainshower Solo wirkt gegenüber der Icon zumindest in Chrom mit grauem Strahlbildner recht normal (Bild). Sie schließt das Loch der Icon, wodurch sich ein verhältnismäßig großflächiger Brausenkopf ergibt, der nach Aussage von Grohe ein "Synonym für größten Duschspaß" sei.

Rainshower Eco ist oval (Bild unten). Das Design der Brause wurde von Grohe bewusst an die Form des menschlichen Körpers angepasst, denn dieser erscheint von oben betrachtet ebenfalls oval - zumindest meistens. Diesen Gedanken konsequent weitergesponnen bedeutet das: Wenn die Rainshower Eco nicht nur als Handbrause sondern auch fürs normale Duschen verwendet werden soll, dann sollte die Duschstange seitlich montiert werden. Denn duscht man frontal zu ihr, "regnet" es dem Designgedanken folgend vorn und hinten am Körper vorbei, während die Schultern trocken bleiben. Gleichwohl verspricht Grohe auch für die Rainshower Eco das volle Duschvergnügen verbunden mit einem "extrem effizienten" Umgang mit dem Duschwasser.

Der grüne Gedanke

Doch Umweltbewusstsein und Sparsamkeit sind Aspekte, die nicht nur bei der Rainshower Eco zum Tragen kommen: Sie werden bei allen drei Mitgliedern der neuen Rainshower Generation groß geschrieben, denn sie gehören zur Grohe EcoJoy-Produktrange. Damit soll ein sorgsamer Umgang mit Wasser und Energie sichergestellt sein. Rainshower Icon, Solo und Eco sind zudem mit dem so genannten "Grohe EcoButton" ausgestattet. Der farblich abgesetzte Schalter am Griff ermöglicht eine deutliche Wasserersparnis, ohne dass Teile der Düsen blockiert werden, und ohne dass der Spaß abnehme. Zudem sind alle Brausen mit der Grohe DreamSpray-Technologie ausgestattet, die eine optimale Wasserverteilung auf alle Düsen für ein volles Strahlbild ermöglicht.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: