Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/0438 jünger > >>|  

Reduziert, edel: Neue Betätigungsplatten von Schell

(17.3.2010; SHK-Bericht) Der Armaturenhersteller Schell hat sein Sortiment an Betätigungsplatten für die eigenen WC- und Urinal-Spülarmaturen sowie für WC-Spülkästen bezüglich Formen, Farben, Materialien und Oberflächen erweitert. Damit Hygiene, Wirtschaftlichkeit und ökologische Aspekte in vernünftigem Einklang stehen, gibt es die WC-Varianten mit wassersparender Zweimengen-Spültechnik.

Für den Schell Unterputz-Spülkasten stehen zwei neue, modern gestaltete Schell WC-Betätigungsplatten in jeweils drei unterschiedlichen Ausführungen bereit. Beide Bauformen spiegeln aktuelle optische sowie technische Trends wider und können eine stilvolle Gestaltung des Sanitärraums vervollständigen:

  • Die Schell WC-Betätigungsplatte mit flächenbündigen, kantigen Tasten (Bild rechts oben) besteht aus dem robusten, hochentwickelten Kunststoff ABS und ist in Alpinweiß, Chrom und Velourschrom erhältlich. Allein die Form der Betätigungstasten kennzeichnet die verschiedenen Funktionen - die größere für die Vollmengenspülung und eine kleinere für die Sparspülung. Hinter dem flächigen Design verbirgt sich eine Wipptechnik.
  • Weitere Gestaltungsvielfalt bietet die zweite Variante aus mintgrünem, weißem oder schwarzem Glas (Bild rechts). Sie sind gedacht für repräsentative Sanitärbereiche, sind mit kreisrunden, hochglanzverchromten Tasten aus massivem Messing bestückt und können dadurch den anspruchsvollen Gesamteindruck im gehobenen Sanitärraum komplettieren .

Auch für das etablierte Wandeinbau-Spülsystem "Schell Compact" hat der Armaturenspezialist aus Olpe neue Betätigungsplatten entwickelt - in den Oberflächen Chrom, Weiß und Edelstahl. Weil die neuen Wandeinbau-Rohbausets "Compact II" für Urinale und WCs in einheitlicher Baugröße erhältlich sind, sorgen jetzt die neuen Schell Betätigungsplatten "Edition" für optische Ausgewogenheit im Sanitärraum (Bild rechts unten). Mit den Maßen 153,5 x 124 mm sind die Betätigungsplatten für Spülarmaturen allerdings wesentlich kleiner als beim WC-Spülkasten. Aufgrund der berührungslosen Nutzung kann die Urinal-Elektronik "Edition" (Bild) zudem ultimative Hygieneansprüche erfüllen; sie ist damit prädestiniert für alle Kranken- und Pflegeeinrichtungen, die Lebensmittel verarbeitende Industrie und gastronomischen Sanitärbereiche.

Wassersparen ist eines der höchsten Entwicklungsziele im Hause Schell. Daher bietet der Experte für den öffentlichen Sanitärraum die WC-Betätigungsplatte "Edition Eco" für zwei Spülmengen an. Die Hauptspülmenge der WC-Spülarmatur "Compact II" lässt sich auf ein Minimum reduzieren, so dass laut LGA-Prüfung alle marktüblichen WC-Sparkeramiken mit einer 4,5 Liter-Spülung betrieben werden können. Urinal-Spülarmaturen sind in der Spülmenge auf ein Minimum von 1 Liter einstellbar.

Weitere Informationen zu Betätigungsplatten für WC- und Urinalspülsysteme können per E-Mail an Schell angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: