Baulinks -> Redaktion  || < älter 2015/1730 jünger > >>|  

Sto senkt Umsatz- und Ergebnisprognose für 2015


  

(1.11.2015) Die Sto SE & Co. KGaA hat am 30.10. im Rahmen der Vorbereitung ihrer für den 19.11.2015 angekündigten Zwi­schenmitteilung innerhalb des zweiten Halbjahrs 2015 nach §37x WpHG die Umsatz- und Ergebnisprognose für das Ge­samtjahr nach unten angepasst. Aus aktueller Sicht rechnet der Konzern 2015 mit einem Umsatz auf Vorjahresniveau von etwa 1.209 Mio. Euro (bisherige Prognose: Umsatzplus von rund 5% auf etwa 1.270 Mio. Euro; 2014: 1.208,7 Mio. Euro).

Das operative Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit EBIT wird sich laut Mitteilung vo­raussichtlich auf 73 bis 83 Mio. Euro (bisherige Prognose: 92 Mio. Euro bis 102 Mio. Euro; 2014: 97,0 Mio. Euro) belaufen. Das Vorsteuerergebnis EBT dürfte 2015 zwi­schen 71 Mio. EUR und 81 Mio. Euro (bisherige Prognose: 90 Mio. EUR bis 100 Mio. Euro; 2014: 96,2 Mio. Euro) liegen und die Umsatzrendite zwischen 5,9% und 6,7% (bisherige Prognose: 7,1% und 7,9%; 2014: 8,0%).

In den ersten neun Monaten 2015 lag der Nettoumsatz im Konzern nach vorläufigen Berechnungen mit rund 927 Mio. Euro leicht unter dem entsprechenden Vorjahreswert von 927,9 Mio. Euro. Damit blieb das dritte Quartal 2015 wie bereits das erste Halb­jahr unerwartet und deutlich unter den Planungen, wofür insbesondere die weiter an­haltende Verunsicherung der Investoren im Inland hinsichtlich Wärmedämm-Verbund­systemen verantwortlich gemacht wird. Es zeichnet sich ab, dass auch der Oktober die ursprünglichen Erwartungen nicht erreichen wird.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)