Baulinks -> Redaktion  || < älter 2004/0575 jünger > >>|  

Kunst im Keller: Gestaltete Lichtschächte für schönere Ausblicke

Lichtschacht, Kellerfenster, Keller, Lichtschächte, Neubau, Kellerräume, Kellerraum, Tageslicht(5.5.2004) Schluss mit langweiligen Kellerfenster-Ausblicken in Partykeller, Hobbyraum oder Hauswirtschaftszimmer - Kunst im Keller ist angesagt! Bei den neuen Lichtschächten der Serie SyPro ArtLine werden die Innenseiten von einem Künstler in Graffiti-Technik gestaltet. Vor dem Kellerfenster montiert, wirken die Bilder wie die Exponate einer trendigen Galerie. Die Lichtschächte selbst bestehen aus schlagfestem, glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK).

Für die SyPro Artline stehen zahlreiche Motive aus Natur, Sport, Hobby, Kunst oder Wellness zur Auswahl. Individuelle Bilder sind als Sonderanfertigung möglich. Die witterungsfesten Kunstwerke - jedes Stück ist ein Unikat - sollen zu Preisen ab 495,00 Euro vor allem bei Neubauten den Keller verschönern. Althausbesitzer können die Underground-Kunst bei einer anstehenden Renovierung ergänzen. Auf den Lichtschacht und die Haltbarkeit des Bildes gibt der Hersteller eine Garantie von drei Jahren.

Durch die farbenfrohen Bilder erscheinen Kellerräume in völlig neuem Licht. Das Kellerfenster wird optisch in den Hobby-, Büro-, Haushalts- oder Wohnraum integriert. An phantasievollen Motiven mangelt es nicht: Ob Sonnenblumen, Skateboarder, romantische Landschaften, Comic-Figuren, Tiere, Blumen oder Lifestyle-Motive - in einem hochwertigen Verfahren zaubern Künstlerhände die unterschiedlichsten Artdesigns auf die normalerweise weißen Lichtschächte. Außerdem können die SyPro Lichtschächte als Sonderanfertigung gegen Aufpreis mit individuellen Motiven versehen werden, ganz nach dem persönlichen Geschmack. Lieferbar sind vier Größen von 100 x 100 x 40 cm bis 100 x 100 x 70 cm.

SyPro Lichtschächte

Wie alle SyPro Lichtschächte bietet auch die neue SyPro ArtLine Vorteile bei Helligkeit und Stabilität. SyPro Lichtschächte sind so geformt, dass sie möglichst viel Tageslicht in den Keller lassen. Zum Beispiel haben die oben aufliegenden Metallroste eine ausgeklügelte Schrägstellung der Gitter, die auf maximalen Lichteinfall hin konstruiert wurde. Was dem Komfort im Keller dient, hat bei den Kunst-Lichtschächten den zusätzlichen Vorteil, dass die Bildmotive optimal beleuchtet und präsentiert werden.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)