Baulinks -> Redaktion  || < älter 2005/1778 jünger > >>|  

"Tag rund ums Fenster" am 20. Mai 2006


Bild aus der Meldung "Das Berliner Holzfenster als moderner Klassiker" vom 27.9.2005
 

(1.11.2005) Am 20. Mai 2006 veranstaltet der Verband der Fenster- und Fassadenhersteller e.V. (VFF) die bundesweite Aktion "Tag rund ums Fenster". An dem Aktionstag sind Bauherren sowie Haus- und Wohnungsbesitzer eingeladen, sich bei den teilnehmenden Fachbetrieben ausführlich und anschaulich über die Vorteile moderner Qualitätsfenster zu informieren. Ein besonderer Akzent wird auf das Thema "Energiesparen" gesetzt. Der VFF ruft seine Mitglieder, aber auch alle anderen Fachbetriebe zur Teilnahme an der Aktion auf.

Beschlossen wurde die Aktion während der Rosenheimer Fenstertage. Deren Motto "Erfolg durch Qualität und Technik" könnte auch über dem "Tag rund ums Fenster" stehen: "Die Aktion soll ein Aufbruchsignal für die Fenster- und Fassadenbranche setzen. Sie wird das Qualitätsbewusstsein der Verbraucher auch beim Kauf des Low-Interest-Produkts Fenster stärken und den Fachbetrieben die Chance eröffnen, neue Kunden zu gewinnen", erläutert der Vorsitzende des VFF-Marketingausschusses, Peter Albers, die Zielsetzung der Aktion.

Der "Tag rund ums Fenster" knüpft an den "Tag des Fensters" an, der im September 2004 vom VFF durchgeführt wurde. Die Aktion bietet allen Fachbetrieben die Möglichkeit, an diesem Tag ihre Türen zu öffnen. Der Vorteil: Die teilnehmenden Betriebe werden vom VFF mit einem umfangreichen Aktionspaket ausgestattet, das alle Mittel der Werbung und Öffentlichkeitsarbeit bereit stellt. Darüber hinaus bietet der VFF allen Teilnehmern im Vorfeld der Aktion Argumentationshilfen zum Thema "Energiesparen mit Fenstern" an, damit sie den Endverbrauchern das aktuelle Thema "energetische Bauweise" verständlich vermitteln können.

siehe auch:

zumeist jüngere Beiträge, die auf diesen verweisen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)