Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/1960 jünger > >>|  

Backsteintage der Olfry Ziegelwerke im Januar 2008

(5.12.2007) "Energiesparen mit Qualität" lautet der Titel der Backsteintage 2008. Auch dieses Mal konnte Firmenchef Georg Wilhelm Freiherr von Frydag Fachleute gewinnen, die wesentliche Aspekte des Themas Wärmedämmung und Energiesparen, insbesondere bei der zweischaligen Wand, kenntnisreich und informativ präsentieren wollen.

Bereits seit über 25 Jahren stellt Olfry im Rahmen dieser Tagungen aktuelle Themen rund um Architektur und Bauwesen zur Diskussion. "Es freut uns, dass wir erneut eine große Bandbreite an Themen aufgreifen und diskutieren können", so Freiherr von Frydag. "Das große Interesse unter Architekten, Bauunternehmern und Bauträgern an den Backsteintagen bestätigt uns immer wieder, dass unser Konzept aufgeht."

Insgesamt vier Fachvorträge erwarten die Teilnehmer der jeweils eintägigen Veranstaltung:

  • Der Baubiologe Michael Harjes wird sich in seinem Beitrag mit den Konsequenzen und Kosten der neuen EnEV 2008 für die Baubranche beschäftigen.
  • Dipl.-Ing. Friedrich Fath, Sachverständiger für Schall- und Wärmeschutz, referiert anschließend über "Wärmebrücken und Luftdichtheit - Forderungen an die Bauausführung".
  • Dr. Ing. Nasser Altaha vom Fachverband Ziegelindustrie, erläutert dann, "warum die zweischalige Wand noch zeitgemäß ist". Im Rahmen dieses Beitrages soll deutlich werden, wie mit der zweischaligen Wand hohe Wärmedämmwerte erzielbar sind und so auf neue, bisher wenig erprobte und möglicherweise gesundheitsschädliche Dämmmethoden verzichtet werden kann.
  • Den Schlusspunkt setzt nach einem gemeinsamen Mittagessen Bundesminister a.D. Karl-Heinz Funke. "Wo bleibt der Mittelstand in einer globalisierten Welt?", lautet der Titel seines Vortrages, in dem er zukünftige Wege und Entwicklungsmöglichkeiten für die überwiegend mittelständisch geprägte Baubranche aufzeigt. Mit diesem aufmunternden Referat finden die Backsteintage ihren Abschluss. Sie erwarten wie immer ein interessiertes, diskussionsfreudiges Fachpublikum.

Wie in jedem Jahr finden die Backsteintage an drei verschiedenen Veranstaltungsorten und Terminen statt, so dass möglichst viele Interessenten die Gelegenheit haben, daran teilzunehmen:

  • 21.1.2008: Rosengarten-Nenndorf,
  • 22.1.2008: Isernhagen-Altwarmbüchen und
  • 24.1.2008: Vechta.

Interessierte sind herzlich eingeladen, unter olfry.de eine Einladung anzufordern. Anmeldeschluss ist der 14.1.2008.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE