Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/0648 jünger > >>|  

IlbagnoAlessi dOt bringt matt-schwarze Keramik ins Bad

(21.4.2009; ISH-Bericht) Aktuell gilt in Bad-Architektur und Badgestaltung: Black is beautiful, denn Farbkontraste zwischen Schwarz und Weiß sind, ebenso wie authentische Materialien, äußerst gefragt. Gehört Keramik schon per se zu den "ehrlichen" Materialien, lassen sich jetzt mit schwarzen Keramik-Objekten neue, unverbrauchte Kombinationen verwirklichen.

Für einen Badspezialisten wie Laufen, der aktuelle Entwicklungen in Design und Architektur aufmerksam verfolgt, ist das Grund genug, eine Auswahl hochwertiger Keramiken der Bad-Kollektion IlbagnoAlessi dOt in einer matt-schwarzen Variante ins Portfolio zu nehmen. Das vom niederländischen Architekten Wiel Arets entworfene Designbad trägt schon von Hause aus deutliche architektonische Züge (siehe auch Beitrag "Neues von IlbagnoAlessi: Zu One stößt Dot" vom 13.3.2007). Mit den neuen matt-schwarzen Objekten erhält der Planer weitere Freiheiten bei der Umsetzung origineller Bad-Konzepte - zum Beispiel in Verbindung mit anderen authentischen Materialien wie Holz oder Naturstein, aber auch mit Hochglanz-Oberflächen.

Neben dem kompletten IlbagnoAlessi dOt Sortiment in Weiß (Bild), laden jetzt der Waschtisch TamTam, das Handwaschbecken, das wandhängende WC, das Urinal und die keramischen Ablagen in mattem Schwarz zum Kombinieren ein. Vor allem der bodenstehende Waschtisch TamTam (Bild rechts oben), mit seinen großen und bemerkenswert ebenen Oberflächen wirkt in der neuen Farbe recht eindrucksvoll. Auch an die Details hat der Schweizer Hersteller gedacht: So sind auch WC-Sitz und -Deckel als auch der Urinal-Deckel in edlem Matt-Schwarz (Bild) erhältlich.

IlbagnoAlessi dOt ist der an geometrischen Grundformen Kreis, Quader und Schräge orientierte Seelenverwandte des Klassikers IlbagnoAlessi One, das von Stefano Giovannoni entworfen wurde. Das Komplettbad-Ensemble mit dem charakteristischen dOt entstammt einer engen Kooperation zwischen der italienischen Design-Schmiede Alessi, dem Schweizer Badspezialisten Laufen und dem finnischen Armaturenhersteller Oras. Zu der erfolgreichen Serie gehören Waschtische, WCs, Bidets, Urinale, Bade- und Duschwannen, Accessoires, Armaturen und passende Möbel.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)