Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/0642 jünger > >>|  

Bade- und Duschspaß im kleinen 2,6 m²-Bad

(20.4.2009; ISH-Bericht) Komfort ist keine Frage von Quadratmetern, sondern von Ideen. Auf nur 160 x 160 cm Grundfläche präsentierte Artweger auf der ISH, wie man auch auf kleinstem Raum vollen Bade- und Duschspaß genießen kann:


Mit dem erstmals auf der ISH präsentierten "Minibad" zeigte Artweger modellhaft, wie sich eine vollwertige Badewanne und eine vollwertige Dusche selbst im kleinsten Badezimmer unterbringen lassen. Auf 2,6 m² wird dank der Twinline zum Beispiel auch noch Platz für Waschbecken, Spiegelschrank und Handtuchhalter geschaffen - für alles, was man in einem Badezimmer eben so braucht.

Herzstück des Minibads ist das jüngste Modell der Twinline Serie. Bei einer Länge von nur 160 cm ist dieses Raumspargenie Badewanne und Dusche in einem. Das Besondere an der Twinline ist das Design der Badewanne. Sie ist an einer Seite bis knapp über dem Boden geöffnet und wird durch eine Klarglas-Duschtür geschlossen; sie lässt sich Platz sparend nach innen öffnen. Weil die Wanne an dieser Stelle verbreitert ist, bietet sie auch die übliche Bewegungsfreiheit einer Dusche. Ein in den Wannenrand integrierter Sitz ermöglicht bequeme Körperpflege und die integrierte Nackenstütze verspricht Liegekomfort - für weitere Infos und Bilder siehe Beitrag "Dusche und Badewanne komfortabel mit Duschtür kombiniert" vom 11.4.2006.

Für Badezimmereinrichter, die mehr Platz haben, gibt es die Artweger Twinline auch mit 170 oder 180 cm Länge. Der Einstieg kann variabel an jeder Seite der Wanne eingerichtet werden. Seit kurzem gibt es alle Twinline-Größen auch mit Seitenwand.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)