Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0363 jünger > >>|  

HOBA frameless jetzt als Brandschutztür zugelassen

(3.3.2017; BAU-Bericht) Holzbau Schmid (HOBA) hat vor rund zwei Jahren mit der HOBA frameless eine Tür auf den Markt gebracht, deren Glas- oder Holztürblatt direkt an eine Festverglasung anschließt. Brandtests haben zudem ergeben, dass die Tür den Feuerwiderstandsklassen EI30, EI60 und EI90 entspricht - wofür inzwischen auch eine DIBt-Zulassung sowie eine österreichische technische Zulassung vorliegt. Damit ist die Tür mit 30 Minuten Feuerwiderstand in Deutschland und Österreich ohne weiteren Nachweis einsetzbar. Als Rauchschutztür war sie bereits zugelassen.

Weitere Informationen zu HOBA frameless können per E-Mail an Holzbau Schmid angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)