Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/0033 jünger > >>|  

Gealan startet ins Academy-Jahr 2020 mit modernen Schulungsmethoden und neuen Produkten

(6.1.2020) Gealan hat sein Fachseminar-Pro­gramm rund ums Fenster neu aufgestellt. In dessen Rahmen werden Fensterbauer, Objektberater, Planer und Monteure nicht nur an der Gealan Academy am Stammsitz in Oberkotzau geschult, sondern auch ...

  • am Bauhaus in Dessau,
  • bei Solarlux in Melle bei Osnabrück sowie
  • online in Form von interaktiven Webinaren und E-Learning.

Höhepunkte des diesjährigen Programms sind laut Schulungsbeauftragtem Martin Lutz neben den System-Seminaren, Baurecht-Lehrgängen und  Händlerschulungen der „TÜV-zertifizierte Montageleiter“ sowie Schulungen im Bereich Digitalisierung: Gealan legt ein besonderes Augenmerk auf die komplett überarbeite Gealan-Planer­software 2.0.

Controlled AIr REgulation: CAIRE

Ein weiterer Schwerpunkt der Seminare ist das angekündigte dezentrale Lüftungssystem CAIRE mit Wärmerückgewinnung. Auf der Agenda steht beispielsweise das Erstellen einer Luftbedarfsberechnung und aufwandökonomische Integrieren der neuen Produkte.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)