Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/1745 jünger > >>|  

Rotkalk von Marmorit mit dem natureplus Gütesiegel ausgezeichnet

(19.10.2006) Mit 'Rotkalk Grund' und 'Rotkalk Fein' wurden jetzt zwei zentrale Komponenten des Rotkalk-Systems von Marmorit mit dem natureplus Gütesiegel ausgezeichnet. Das raumluftaktive Innenputzsystem bekam somit von einer europaweit anerkannten Institution bestätigt, dass es auf natürliche Weise zu einem unbelasteten und wohngesunden Raumklima beitragen kann.

Kalkputz, Rotkalk, natureplus Gütesiegel, Innenputz, Marmorit, Kalkputz-System, raumluftaktive Innenputzsystem

Mit Rotkalk bietet Marmorit ein Kalkputz-System an, das sich gleich in mehrfacher Hinsicht positiv auf ein gesundes Raumklima auswirken könne:

  • Zum einen nehme es durch sein außerordentliches Adsorptionsvermögen beträchtliche Mengen Feuchte aus der Raumluft auf, um sie bei Bedarf wieder abzugeben.
  • Andererseits können auf gleichem Weg in der Raumluft enthaltenen Schadstoffe wie VOCs, Formaldehyd oder Stickoxide aufgenommen und abgebaut werden.
  • Zusätzlich beuge Rotkalk durch seine hohe Alkalität einer gesundheitsschädlichen Schimmelbildung vor.

natureplus, BauprodukteAuf Grund der aufgeführten Eigenschaften wurden 'Rotkalk Grund' und 'Rotkalk Fein' mit dem natureplus Gütesiegel ausgezeichnet, dem Qualitätszeichen für umweltgerechte, gesundheitsverträgliche und funktionelle Bauprodukte. Das vom Internationalen Verein für zukunftsfähiges Bauen und Wohnen vergebene Qualitätszeichen wird nach wissenschaftlichen Kriterien an Baustoffe mit besonders guten Umwelt- und Gesundheitseigenschaften verliehen. Das Zertifikat zählt zu Europas führenden Labels für nachhaltiges und hochwertiges Bauen und gibt dem Verbraucher eine wichtige Orientierungshilfe bei der Verwendung von ökologisch sinnvollen und qualitativ hochwertigen Produkten.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: