Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/0352 jünger > >>|  

Großflächenziegel Ergoldsbacher E 58 Plus ab sofort lieferbar

(1.3.2010; Dach+Holz-Bericht) Wie berichtet produziert die Erlus AG den neuen Großflächenziegel E 58 PLUS, der auf der BAU 2009 erstmals vorgestellt wurde, im neuen Werk in Thüringen, das 2009 errichtet wurde.

zur Erinnerung: Die größte Flachdachpfanne aus dem Hause Erlus hat ein Kopffalzspiel von über 30 Millimetern und eine Lattweite von 44,9 Zentimetern. Das markante Profil des etablierten E 58 in Kombination mit größeren Abmessungen und einem daraus resultierenden Bedarf von 7,5 Stück pro m² sollen den E 58 PLUS besonders wirtschaftlich machen - zumal er trotz des geringen Gewichts von etwas über 5 kg extrem bruchsicher sei.

Der Ergoldsbacher E 58 Plus ist ab sofort in den Farben Anthrazit, Rot engobiert sowie in Kupferbraun erhältlich.

Weitere Informationen zum Großflächenziegel Ergoldsbacher E 58 Plus können per E-Mail an Erlus AG angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: