Baulinks > Dächer > Anschlussabdichtung

Dach Portal: Anschlussabdichtung

Broschüre zur Sockelabdichtung im Holzbau: „Mit Wolfin auf trockenem Fuß“ (30.9.2017)
In der Holzschutznorm DIN 68800-2 sowie der Bauwerksabdich­tungs­norm DIN 18195-4 ist der Feuchteschutz im Gründungsbereich klar geregelt. Die Baupraxis zeigt aber spätestens bei der Sanierung, dass die Regelungen nicht immer zwingend angewendet werden. weiter lesen

Dichtung für Schwellen und Wandstöße im Holzbau à la Trelleborg (30.9.2017)
Längst ist die Vorfertigung von Wand- und Deckenelementen nicht mehr nur ein Thema der Einfamilien-Fertighausindustrie: Mit der steigenden Nachfrage nach Wohnraum rückt serielles Bauen auch für den mehrge­schossigen Wohnungsbau in den Fokus. weiter lesen

Neuartige, gesundheitlich unbedenkliche Silikonbasis von Henkel für Anwendungen im Dachbereich (29.8.2017)
Wenn auf dem Dach Silikone zum Einsatz kommen, dann in der Regel neutral vernetzende Oxim-Silikone. Sie versprechen eine gute Haftung, sind metallverträglich und härten schnell aus. Allerdings wird bei ihrer Anwendung 2-Butanonoxim (kurz MEKO) freigesetzt. weiter lesen

Racofix WaterBlock: schnelle Hybrid-Abdichtung für akute Leckstellen neu von Sopro (29.8.2017)
Mit Racofix WaterBlock hat die Sopro Bauchemie in diesem Jahr ihr Profi-Sortiment um eine gebrauchsfertige Universalabdichtung erwei­tert. Mit dem flexibel einsetzbaren Produkt lassen sich rund ums Haus viele kleinere Renovierungen und Sanierungen ausführen. weiter lesen

HOTSchott und Co.: Anschlussabdichtungen für Abgasanlagen (29.8.2017)
Gleich mehrere Produkte für die fachgerechte Dachabdichtung hat Schornsteintechnik Neumarkt im Angebot, um Abgasanlagen bzw. Schornsteine diffusionsdicht durch die Dachhaut zu führen. weiter lesen

Detailabdichtung für bodentiefe Fenster à la Hahne per Flüssigkunststoff (19.8.2017)
Zur Abdichtung der Anschlüsse bodentiefer Fenster, die sich gerne mal zu Problemstellen im Neubau entwickeln, hat Hahne mit dem Imberal DAB einen neuen einkomponentigen Flüssigkunststoff auf den Markt gebracht, der sich an jede Unebenheit anschmiegt. weiter lesen

Soudatight: Flüssigabdichtung als Alternative zu herkömmlichen Fensterdichtbändern (18.8.2017)
Eine luft- und dampfdichte Fensteranschlussfuge ist mit herkömmlichen Fensterdichtbändern nicht immer leicht zu bewerkstelligen - besonders dann, wenn zwischen Rahmen und Mauerwerk Unebenheiten, Befestigungsanker oder ähnliches zu überbrücken sind. weiter lesen

Orcon Multibond: Pro Climas neuer Anschlusskleber von der Rolle für mineralische Untergründe (21.2.2017)
Pro Clima hat in München mit Orcon Multibond einen neuen Anschluss­kle­ber zur Abdichtung der Gebäudehülle vorgestellt, der mit 16 N/cm auch auf minera­li­schen Untergründen haftet und wasserfest sowie frei von Weichmachern ist. weiter lesen

Koramic-Koraflex Plus: Neue, hochflexible und bleifreie Anform-Abdichtung von Wienerberger (7.2.2017)
Für optisch ansprechende und dauerhaft sichere Bauteilanschlüsse hat Wienerberger mit Koramic-Koraflex Plus eine universell einsetzbare Anform-Abdichtung entwickelt. Ihr Streckfaktor liegt bei bis zu 70% und damit deutlich höher als bei herkömmlichen Produkten. weiter lesen

Die erste streichbare Hybrid-Fensterfolie kommt von Tremco Illbruck (31.8.2016)
Tremco Illbruck hat mit illbruck SP925 die erste „streichbare Fenster­folie“ vorgestellt. Das Produkt für knifflige Einbausituationen soll sich vielseitig verarbeiten lassen und rasch eine luft- und wasserdichte Membran bilden. weiter lesen

Multifunktionale Reaktivabdichtung aus nur einer Komponente neu von Botament (18.2.2016)
Mischen war gestern: Botament hat seine 2K-Reaktiv­ab­dichtung RD 2 The Green 1 entscheidend verbessert und bietet nun mit RD 1 Universal Mau­rern, Dachdeckern und z.B. GaLa-Bauern ein 1K-Produkt für alle Arten von Bauwerksabdichtungen an. weiter lesen

Neue Hülle fürs Weltraumbeobachtungsradar Radom (3.12.2015)
Einem überdimensionierten Golfball gleich ragt das Radom Wachtberg, eine Radarkuppel (engl.: Radar Dome), aus der Landschaft heraus. Nach fast 50 Jahren wurde 2014 die in die Jahre gekommene Hülle komplett erneuert und der Betonsockel neu abgedichtet - konkret mit Kemperol 2K-PUR. weiter lesen

Sockelabdichtung im Holzbau mit optimalen Dampf­dif­fusions­werten (22.8.2015)
Konstruktions- und witterungsbedingt ist der Anschlusstreifen zwischen Stirnseite Bodenplatte und Außenwand eine der sensibelsten Punkte (nicht nur) bei Holzhäusern. Folgerichtig kommt der Abdichtung an dieser Stelle eine große Bedeutung zu. weiter lesen

IVD-Merkblätter „Abdichtungen von Fugen und Anschlüssen im Dachbereich“ downloadbar (3.12.2013)
Die Anschlüsse der Dachdeckung bzw. -abdichtung an angrenzende oder durchdringende Bauteile bzw. Bauelemente erfolgen auch unter Zuhilfe­nahme von spritzbaren Dichtstoffen, Montageklebstoffen sowie Butyldich­tungsbändern und -profilen, um die notwendige Dichtheit zu erreichen. weiter lesen

Neues, dekoratives Anschlussprofil für Dachabdichtungen an aufgehenden Bauteilen (3.12.2013)
Anschlüsse von Dachabdichtungen an aufgehenden Bauteilen müssen dau­erhaft und durchgehend wasserdicht ausgeführt werden. Wird die Dachflä­che zudem genutzt, ist der Anschlussbereich vor mechanischer Beschädi­gung zu schützen - und dekorativ sollte er zudem sein. weiter lesen

Neuer Schornsteinkopf-Baukasten von Poujoulat (5.6.2013)
Der französische Hersteller Poujoulat hat Anfang 2013 neue Schornstein­kopfsysteme der Serie Luminance vorgestellt. Sie sind modular aufgebaut und können individuell angepasst werden. Insgesamt lassen sich verschie­dene Materialien, Oberflächen, grafische Motive sowie Farbtöne kombi­nieren. weiter lesen

Schornsteinanschluss neu von Fakro (5.6.2013)
Wer kennt sie nicht, die mehr oder weniger kunst­voll, zuweilen abenteu­erlich in Blei oder anderen Blechen aus­geführten Schornsteindurchfüh­rungen durch deutsche Dächer? Fakro bietet vor diesem Hintergrund ab sofort standardisierte und hochwertige Eindeckrahmenlösungen für eine Vielzahl von Schornsteinen an. weiter lesen

Konformitätsnachweis für Baukörperanschlüsse mit ISO-Chemie Multifunktionsfugendichtbändern (30.5.2013)
Das ift Rosenheim hat die DIN 4108 Beiblatt 2-Konformität von ISO-BLO­CO One und ISO-BLOCO Multifunktionsband unter Berücksichtigung praxis­na­her Einbausituationen bestätigt. Aus dem Nachweis geht ins­besondere die Einhaltung des längenbezogenen Wärmedurchgangs­koeffizienten sowie des Temperaturfaktors fRsi hervor. weiter lesen

Anschlüsse durchdringender Bauteile luftdicht zupinseln (7.2.2011)
Mit Delta-Liquixx feierte auf der BAU eine strukturviskose, pastöse Funktionsbeschichtung Premiere, mit der luftdichte Anschlüsse an aufgehende und durchdringende Bauteile im Innen- und Außenbereich ausgeführt werden können. weiter lesen

Wasserdichte Anschlüsse an Unterdeckbahnen in einem Arbeitsgang (27.11.2010)
Speziell für den sauberen, wind- und wasserdichten Anschluss von DuPont Tyvek-Unterspann- und Unterdeckbahnen an aufgehende Bauteile und Durchdringungen hat DuPont das Anschlussklebeband FlexWrap NF entwickelt. weiter lesen

Technische Broschüre: Wissenschaftliche Ergebnisse rund um Walzblei (24.9.2010)
Wie ist Walzblei unter Umweltgesichtspunkten zu beurteilen? Setzen sich Anwender gesundheitlichen Risiken aus? Ist der Einsatz von Walz­blei wirtschaftlich? Eine jetzt in deutscher Sprache erhältliche Broschüre des ELSIA gibt differenzierte Antworten auf zentrale Fragen. weiter lesen

Plissiertes Saturnblei: erweitertes Lieferprogramm verspricht Sparpotenziale (12.1.2007)
Die Mitgliedsunternehmen der Gütegemeinschaft Bleihalbzeug haben ihr Lieferprogramm um eine Produktvariante mit Sparpotenzial erweitert: Plissiertes Saturnblei in der Werkstoffstärke von 0,8 Millimetern. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)