Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0224 jünger > >>|  

Klöber kaschiert Resol-Aufdachdämmung mit reflektierender Unterdeckbahn

(9.2.2012, Dach+Holz 2012-Bericht) Klöber hat auf der Dach+Holz eine Weiterentwicklung des Resol-Aufdach­dämm-Elements „Permo therm” vorgestellt: Für besondere Anforderungen an den sommerlichen Wärmeschutz gibt es das Aufdach-Dämm­element nun in einer Variante mit kaschierter Unterdeckbahn „Permo solar SK”.

Der in dieser Aufdachdämmung verwendete Resol-Dämmstoff der Wärmeleitstufe (WLS) 022 ist zu 100% FCKW und H-FCKW frei. Durch die verhältnismäßig hohe Dampfdurchlässigkeit von μ = 35 kann die Feuchtigkeit zudem aus der Dachkonstruktion herausdiffundieren - siehe auch Baulinks-Beitrag "Aufdach­dämm-System von Klöber setzt auf Resol mit WLS 022" vom 24.7.2011.

„Permo therm solar” verfügt über reflektive Eigenschaften und kann so zu einem verbesserten sommerlichen Wärmeschutz beitragen. Die Unterdeckbahn ist diffusionsfähig und reflektiert die Infrarotstrahlung, durch die vor allem im Sommer der Dach­aufbau stark erhitzt wird - siehe Beitrag "Reflektierende Unter­deckbahn verspricht besseren sommerlichen Wärmeschutz" vom 9.2.2009.

Behelfsdeckung für 2 Wochen

Die Kaschierung besteht aus einer 5-lagigen Unterdeckbahn der Klasse UDB-A mit einer aluminisierten Oberfläche. In Ver­bindung mit dem zugelassenen Systemzubehör, wie beispiels­weise dem transparenten Klebeband Permo TR, der Nageldich­tung Permo seal, Pasto oder der Klöber Dunstrohrmanschette, ist Permo therm solar zur Ausführung einer Behelfsdeckung für einen Zeitraum von 2 Wochen freigegeben.

Weitere Informationen zu „Permo therm solar” können per E-Mail an Klöber angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)