Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/0074 jünger > >>|  

WILO übernimmt vollständig GEP Industrie-Systeme

(12.1.2014) Die WILO SE hat 100 Prozent der Gesellschafts­anteile an der GEP Industrie-Systeme GmbH zum 20.12.2013 übernommen. Der Kaufvertrag wurde am 17.12.2013 unter­zeichnet. Die GEP Industrie-Systeme GmbH ist ein deutsches Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Betriebs-, Trink- und Löschwasseranlagen spezialisiert hat.

Durch die Übernahme des Unternehmens will die WILO SE ihre bestehenden Anwen­dungsfelder der Wasserversorgung auf dem nationalen wie auch dem internationalen Markt ausbauen. „Mit Priorität werden die deutschsprachigen Märkte bedient, um den gestiegenen Anforderungen und Zulassungsbestimmungen, gerade in dem sensiblen Bereich der Löschwasserbereitstellung entsprechen zu können und dem Kunden Kom­plettlösungen anzubieten. Parallel dazu wird der Integrationsprozess von GEP in die Wilo Gruppe vorangetrieben“, erklärt Carsten Krumm, Vertriebsleiter der Region DACH. Carsten Krumm wird Enrico Götsch in der Geschäftsführung der GEP Industrie-Syste­me GmbH unterstützen.

Die Vertriebsmannschaft der GEP Industrie-Systeme GmbH soll den Kunden auch in Zukunft wie gewohnt als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)