Baulinks -> Redaktion  || < älter 2016/0614 jünger > >>|  

Neue Schallschutzmaterialien von Armacell für Abwasser- und innenliegende Regenleitungen

(11.5.2016) Speziell für Schallschutzmaßnahmen bei Regen- und Abwasserleitungen hat Armacell jetzt ArmaComfort AB und ArmaComfort AB Alu vorgestellt. Die mehr­schichtigen Schallschutzmaterialien sollen im Vergleich zu herkömmlichen Produkten eine höhere Geräuschreduktion bei geringeren Wandstärken erreichen. 

Wie Prüfungen der französischen Zertifizierungsorganisation Centre Scientifique et Technique du Bâtiment (CSTB) zeigen, kann der Schalldruckpegel eines Geberit Dach­entwässerungssystems mit einem Volumenstrom von 2 l/s mit ArmaComfort AB um 16 dB (A) reduziert werden. Bei einem einfachen PVC-Rohr, das aufgrund des geringeren Gewichts stärker durch fließendes Wasser in Schwingungen versetzt wird, soll eine Schallreduktion von 12 dB (A) erreicht worden sein. (Zur Erinnerung: Das menschliche Ohr nimmt eine Reduktion um 10 dB als eine Halbierung des Geräuschpegels wahr.)

Kein Tauwasser, hoher Brandschutz

Als geschlossenzellige Dämmstoffkonstruktion auf der Basis von Armaflex sollte Arma­Comfort AB zudem zuverlässig das Entstehen von Tauwasser auf den Rohrleitungen verhindern können. Und ebenfalls wichtig: ArmaComfort AB Alu erreicht laut Hersteller im europäischen SBI-Test mit B-s1,d0 die beste Brandklasse für organische Produkte. Die Aluminiumbeschichtung in Silber-Optik passt übrigens recht gut zu blechummantelten Anlageteilen in Sichtbereichen.

Die neuen Schallschutzmaterialien lassen sich ähnlich wie elastomere Dämmstoffe ver­arbeiten und erfordern keine Spezialwerkzeuge. Verklebt werden die ArmaComfort Pro­dukte mit den bekannten Armaflex Klebern. Dabei werden die Längsnähte jedoch zu­sätzlich mit den entsprechenden selbstklebenden Bändern gesichert. Von Vorteil bei der Installation ist die dünne Wandstärke des Materials, denn gerade in diesen An­wendungsbereichen herrschen oft sehr enge Platzverhältnisse.

Weitere Informationen zu ArmaComfort AB und ArmaComfort AB Alu können per E-Mail an Armacell angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)