Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/1904 jünger > >>|  

Gira macht aus Elektroinstallationstechnik attraktive Weihnachtsgeschenke

(14.11.2006) Jetzt beginnt sie wieder - die Suche nach dem außergewöhnlichen Geschenk, das wirklich überrascht, gut aussieht und auch nach den Festtagen noch für lange Zeit genutzt wird. Gira hat in diesem Jahr einige Geschenkideen parat, die sicher neu auf dem Gabentisch sind:

  • Einen Rauchmelder zum Beispiel, der Leben retten kann.
  • Eine Funk-Wetterstation und
  • ein Radio, das in der Wand steckt.

Erhältlich sind die Weihnachtsüberraschungen von Gira beim örtlichen Elektromeister, fertig verpackt in weihnachtlichen Geschenkboxen:

Rauchmelder, Wetterstation, Radio, Funk-Wetterstation, Unterputz-Radio, Elektroinstallation, Elektroinstallationstechnik, Radiogerät, Lichtschalter, Schalterprogramm

Leben retten

Gerade zur Weihnachtszeit muss die Feuerwehr besonders häufig ausrücken. Bei Wohnungsbränden sind Flammen gefährlich, wirklich tückisch aber ist der Rauch, der dabei entsteht. Denn er überrascht die Bewohner meist im Schlaf. Wer nicht rechtzeitig aufwacht, erstickt meist schon nach wenigen Atemzügen. Ein Rauchmelder warnt dagegen in Sekundenschnelle vor dem lautlosen Gift - zumal wenn er über eine VdS-Zulassung nach neuester Norm verfügt. Deshalb werden solche Lebensretter auch in immer mehr Bundesländern vorgeschrieben; Mecklenburg-Vorpommern nimmt sogar als erstes Bundesland die Mieter in die Pflicht (siehe Beitrag vom 22.8.2006).

Wetterfunk

Neben Innen- und Außentemperatur lassen sich mit der Gira Funk-Wetterstation Luftfeuchtigkeit, Luftdruck, Uhrzeit, Datum und die Mondphasen anzeigen. Dazu liefert sie eine Vorhersage für die nächsten 12 bis 24 Stunden. Die wirkliche Besonderheit des Gerätes ergibt sich aber aus der Möglichkeit, es in verschiedene Schalterprogramme von Gira einzufügen und so der übrigen Elektroinstallation anzupassen  (siehe auch Beitrag "Nun packt Gira die Wettervorhersage ins eigene Schalterprogramm" vom 8.8.2006).

  • Eine batteriebetriebene Variante der Wetterstation kann überall angebracht werden, unabhängig von vorhandenen Stromleitungen.
  • Läuft sie dagegen über ein Netzteil, so wird dieses in einer leeren Unterputz-Dose untergebracht.

Bei beiden Varianten müssen keine Wände aufgeklopft oder neue Leitungen verlegt werden. Gerade diese leichte Montage sollte die Funk-Wetterstation nicht nur zu einem nützlichen und schönen Accessoire für Haus und Wohnung machen, sondern auch zu einer originellen Geschenkidee speziell zu Weihnachten.

Musikschalter

Wer gerne die Glocken süßer nie klingen lässt, sollte sich das Gira Unterputz-Radio schenken lassen - mindestens einmal. Denn mit ihm kommt die Stille Nacht praktisch direkt aus der Wand - das kompakte Gerät im Lichtschaltermanier belegt zwei Unterputz-Dosen. Sonst braucht es nichts: keine zusätzliche Antenne, keine weiteren Anschlüsse, keine Boxen. Dabei hat das Unterputz-Radio alles, was selbst verwöhnte Hörer zufrieden stellt, vom Sendersuchlauf bis zum Senderspeicher. Eine integrierte Autostore-Funktion merkt sich beim ersten Einschalten die beiden stärksten Sendefrequenzen. Gestalterisch fügt sich das Unterputz-Radio ebenfalls in die Elektroinstallation ein, denn es lässt sich mit den Rahmen fast aller Schalterprogramme von Gira kombinieren (siehe auch Beitrag "Das Gira Unterputz-Radio macht's möglich: Gute Unterhaltung aus der Wand" vom 19.12.2001).

siehe auch für weitere Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)