Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0797 jünger > >>|  

Lux Elements kombiniert Sitzbank für den Duschbereich mit Wandablauf

(16.5.2017; BAU-Bericht) Der Wunsch vieler Badbesitzer lautet: Wanne raus - Dusche rein, in Anbetracht der großzügigen Fläche gerne auch mit Sitzbank. Kombiniert man die Bank mit einem Wandablauf, lässt sich der Duschbereich auch noch auf dezente Weise entwässern, und der Fliesenleger muss nicht um einen Ablauf herumfliesen.

alle Bilder © Lux Elements

Bei der neuen, 900 mm langen Bank „Relax-Ba-Solo“ aus Hartschaum-Trägermaterial ist für den Wandablauf „Tub-Wall“ bereits eine passgenaue Aussparung vorgesehen. Ergänzend dazu bietet Lux Elements passende Gefälleelemente aus Hartschaum-Trägermaterial an. Alternativ kann das Gefälle durch Estrich ausgebildet werden.

Auf Wunsch sind auch andere Bankformen für die Kombination mit „Tub-Wall“-Ablaufelementen erhältlich.

Weitere Informationen zu Duschbänken mit integriertem Wandablauf „Tub-Wall“ können per E-Mail an Lux Elements angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum (c) 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE