Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/0150 jünger > >>|  

2017 1,5% mehr Kunststoffbahnen-Absatz


  

(28.1.2018) Der Industrieverband Kunststoff-Dach- und Dichtungsbahnen DUD zeigt sich mit dem Jahr 2017 zufrieden: Im Vergleich zum Vorjahr sollen die Hersteller von einlagigen Abdichtungen ihren Absatz in Deutschland um 1,5% gesteigert haben. Damit seien gut 20 Mio. m² Kunststoffbahnen für Dachabdichtungen abgesetzt worden.

„Dieses Ergebnis ist besonders erfreulich, da gerade das dritte Quartal 2017 von einem deutlichen Mengenrückgang gekennzeichnet war,“ konstatiert der DUD-Vorsitzende J. Gussner. Spreche man sonst immer von einem Saisonhöhepunkt im Herbst, so habe sich die Absatzkurve 2017 vollkommen anders dargestellt. Die Gründe dafür waren laut Gussner vielschichtig: So sei das vergangene Jahr gekennzeichnet gewesen von ...

  • Rohstoffknappheit,
  • Mangel an bestimmten Komponenten bei Dämmungsmaterialien bis hin zu
  • fehlender Verlegerkapazität.

Trotz diverser Unsicherheiten schauen die Hersteller positiv ins gerade angelaufene neue Jahr und erwarten einen Mengenzuwachs.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE