Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/0404 jünger > >>|  

Kubisch mit abgerundeten Ecken: Strada II, die neue Keramikserie von Ideal Standard

(14.3.2018; SHK-Bericht) Kubisches Design mit abgerundeten Ecken ist ein Dauerthema im zeitgenössischen Design. Dem will Ideal Standard mit der neuen Serie Strada II Rechnung tragen. Charakteristisch für die Keramikserie sind ihre schmalen Wandungen, die die gesamte Keramik umspielen - ein funktionales sowie ein optisches Detail.

alle Fotos © Ideal Standard

Ideal Standard empfiehlt Strada II für Privatbäder ebenso wie für Mietwohnungen bis hin zu Hotel- und Verwaltungsbauten. Entworfen wurde die Kollektion von Robin Levien, der bereits seit vielen Jahren erfolgreich für das Unternehmen gestaltet.

Die Kollektion umfasst acht Waschtische, fünf Möbelwaschtische, acht eckige Schalen, sechs runde Schalen sowie zwei Einbauwaschtische. Drei WCs sowie zwei Bidets komplettieren die Serie. Keramische Ablaufabdeckung, geschlitzter Überlauf, geschliffene Wandwaschtische sowie ein WC mit aktueller AquaBlade-Technologie sind weitere Produktmerkmale - siehe auch Beitrag „AquaBlade: ,Eine der wichtigsten Weiterentwicklungen seit Erfindung des WCs.‘“ vom 8.4.2015).

Weitere Informationen zu Strada II können per E-Mail an Ideal Standard angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE