Baulinks -> Redaktion  || < älter 2019/0669 jünger > >>|  

Klöber verspricht für Flavent pro überdurchschnittliche Ablauf- und Lüftungswerte


  

(29.5.2019; BAU-Bericht) Klöber, innerhalb der BMI-Gruppe der Spezialist für professionelles Dachzubehör, hat mit Flavent pro ein komplett neu entwickeltes Programm von Dachabläufen und Strangentlüftern vorgestellt.

Bei einer Freispiegelentwässerung entspricht die Ablaufleistung eines Flavent pro-Dachablaufs mit DN 70 laut Datenblatt den fünffachen Ablaufwert nach DIN EN 1253. Und auch die Abläufe in den weiteren Durchmessern DN 100, DN 125 und DN 150 zeichnen sich durch überdurchschnittlich hohe Ablaufwerte aus. So liegt z.B. der Ablaufwert für den Flavent pro mit DN 100 in senkrechter Ausführung bei einer Anstauhöhe von 65 mm bei stattlichen 23 l/s. Dadurch werden zur sicheren Entwässerung von Flachdächern im Vergleich zu herkömmlichen Dachabläufen weniger Dachabläufe benötigt. Das ermöglicht insbesondere im Neubausegment bereits in der Planungsphase eine erhebliche Kosteneinsparung durch die Reduzierung der benötigten Hausleitungssysteme.

Die Be- und Entlüftungsprodukte aus dem Flavent pro Portfolio sind grundsätzlich mit wärmegedämmten Oberrohren ausgestattet, so dass ergänzende Konstruktionen wie Kondensatabläufe im Dachpaket nicht notwendig sind, um bauphysikalischen Aspekten Rechnung tragen zu können.

Mehr Flexibilität

Insgesamt können über 900 Dachabläufe, Lüftervariationen und Dachdurchgänge auf der Basis von vergleichsweise wenigen Modulelementen zusammengestellt werden. Über 30 unterschiedliche Anschlussmanschetten ohne Vlieskaschierung oder Gittereinlage ermöglichen zudem eine zeitsparende homogene Anbindung an die unterschiedlichen Abdichtungstypen der führenden Flachdachbahnen-Hersteller. Des Weiteren decken 24 Artikel den Großteil des Baustellenbedarfs an ein- und zweiteiligen Dachabläufen und Lüftern sowie Attikadachabläufen ab.

Die Produkte der Flavent pro Linie werden unter anderem aus PPO, einem hochwertigen Kunststoff gefertigt. Dieses Material lässt eine lange Lebens- und Funktionsdauer erwarten. Die optimierte Einlaufgeometrie der Flavent pro Dachabläufe ist überdies zum Patent angemeldet, und Klöber gibt hierfür eine 10-jährige Funktions-Garantie auf die wasserdichte Verbindung zwischen Flavent pro Entwässerungselementen und der werkseitig vorkonfektionierten Anschlussmanschette für eine langlebige und zuverlässige Ausführung.

Weitere Informationen zum Flavent pro-Programm können per E-Mail an Klöber angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE