Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/0065 jünger > >>|  

VHV-Bautage auf Deutschlandtournee

(12.1.2020) Gemeinsam mit Verbänden der Bauwirtschaft veranstaltet VHV Versicherungen auch in diesem Jahr die kostenfreien VHV-Bautage und lädt dazu Bauunternehmen, Bauhandwerker, Architekten und Bauingenieure ein. Die Veranstaltung macht Station am ...

  • 14.01.2020 in Mayen,
  • 16.01.2020 in Straubing,
  • 23.01.2020 in Würzburg,
  • 24.01.2020 in Unterschleißheim,
  • 31.01.2020 in Bad Staffelstein,
  • 04.02.2020 in Hamburg,
  • 05.02.2020 in Lübeck,
  • 07.02.2020 in Augsburg,
  • 11.02.2020 in Hannover,
  • 12.02.2020 in Bielefeld,
  • 13.02.2020 in Schwerte,
  • 14.02.2020 in Frankfurt am Main,
  • 20.02.2020 in Mittelfranken,
  • 25.02.2020 in Bremen,
  • 05.03.2020 in Ludwigsburg,
  • 06.03.2020 in Leverkusen,
  • 09.03.2020 in Potsdam,
  • 18.03.2020 in Fulda,
  • 19.03.2020 in Dresden und am
  • 02.04.2020 in Ravensburg.

Je nach Stadt sind unterschiedliche Experten vor Ort, die zu Themen quer durch die Welt des Bauens referieren - wie beispielsweise zu ...

  • Cybergefahren in Bauunternehmen,
  • Kostentreibern im Bauwesen oder auch zu
  • Schimmel in Bauteilen.

VHV Bauschadenbericht & Baurecht 2020

In jeder Stadt gibt es einen Vortrag zum ersten VHV-Bauschadenbericht und zum Baurecht 2020. Alle Teilnehmer erhalten zur Veröffentlichung des Kompendiums exklusiv Details aus dem neuen Bericht. Dipl.-Ing. Heike Böhmer vom Institut für Bauforschung war maßgeblich an der Berichterstellung beteiligt und zieht eine Bilanz mit ihrem Vortrag „Steigende Bauschadenkosten – sinkt die Bauqualität als Folge der guten Konjunktur?“. Zu den rechtlichen Entwicklungen in der Baubranche informieren Fachanwälte und Verbände der Bauwirtschaft.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE