Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/1565 jünger > >>|  

Mit RIB-ROOF und Dachbegrünung sanierte Wohnhaussiedlung in Augsburg

(18.9.2020) Im Augsburger Osten dominierte bis vor rund 20 Jahren noch die Industrie. Heute gilt das Viertel jenseits der Lech als schickes, aufstrebendes Stadtviertel. Und so entstehen einerseits auf diversen Industriebrachen Neubauten mit Wohnungen, Einzelhandel und Gewerbe; andererseits werden auch alte Häuser saniert. Ein Beispiel dafür ist eine Wohnhaussiedlung unweit des Museums „Glaspalast“.

Fotos © Zambelli GmbH & Co. KG 


  

Um im Sinne einer modernen Quartiersgestaltung die alte Bausubstanz mit einem neuen Dach und einer Dachbegrünung sicher belasten zu können, entschieden sich die Protagonisten in Augsburg für das System RIB-ROOF Speed 500 mit einem hinterlüfteten Dachaufbau und einer „Urbanscape“-Dachbegrünung - diese hat Zambelli zusammen mit dem Dämmstoffspezialisten Knauf Insulation entwickelt.

Im Rahmen der Sanierung wurde zunächst das alte Dach abgetragen und die Holz-Unterkon­stru­ktion teilweise entsorgt bzw. erneuert. Auf die neue Schalung kam eine diffusionsoffene Schutzbahn mit einer Konterlattung als Hinterlüftungsebene. Eine weitere, 24 mm dicke Schalung dient als Tragkonstruktion für das System RIB-ROOF. Nach Fertigstellung des Metalldachs wurde das vorkonfektionierte „Ur­ban­scape“-Gründach direkt verlegt - inklusive vorkultivierter Vegetationsschicht aus Moos-Sedum, die einfach ausgerollt wurde. Nach einer abschließenden einmaligen intensiven Bewässerung war das Dach mit 440 m² Grünfläche fertig.

Komplettdachsysteme aus RIB-ROOF-Profilen

... sind für ihre bauphysikalische Eigenschaften hinsichtlich Wärmedämmung und Schallschutz bekannt. Hinzu kommt die Wachstumsmatte von Knauf Insulation, die bis zu 80 kg/m² leicht ist und bis zu 60 l Wasser pro Quadratmeter speichern kann. Zudem erfordern Dachbegrünungen dieser Art einen geringen Pflegeaufwand - siehe auch Beitrag „Von Beginn an grün: Urbanscape Gründach-System mit Mineralwolle-Substrat“ vom 22.6.2015.

Weitere Informationen zum RIB-ROOF mit Dachbegrünung können per E-Mail an Zambelli bzw. per E-Mail an Knauf Insulation angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE