Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/2008 jünger > >>|  

Lucite MultiResist PRO: Für Coronaviren unbekömmliche Wandfarbe von Dörken

(14.12.2020) Dörken bietet mit Lucite MultiResist PRO eine umweltfreundliche Wandfarbe an, die nicht nur resistent gegenüber Bakterien und Schimmel ist, sondern auch Coronaviren abtöten kann und damit die Gefahr für eine Kontaktinfektion über die Wandfläche reduziert.

Unabhängige Institute haben die Wirksamkeit von Lucite Mul­ti­Resist PRO  geprüft: Demnach sollen Keime - wie eben auch der Coronavirus - nach 24 Stunden nicht mehr nachweisbar sein. Gleichzeitig verzichtet Dörken laut eigenen Angaben vollständig auf schädliche Zusatzstoffe, die für Mensch, Tier und Umwelt gefährlich sein könnten. Und selbst bei einer Reinigung mit Desinfektionsmitteln (wie in Patientenzimmern im Krankenhaus), bleibt die Farbe unbeschadet.

Fotos © Dörken 

Dörkens Lucite MultiResist PRO eignet sich damit besonders für Bereiche mit hoher Keimbelastung wie Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen oder Arztpraxen, in denen sich auf engstem Raum permanent kranke oder pflegebedürftige Menschen aufhalten. Aber auch in öffentlichen Einrichtungen wie Kindergärten und Schulen, sowie in Büroräumen ist der Einsatz der Wandfarbe sinnvoll.

Die Wandfarbe kann in mehr als 100.000 handelsübliche Farben abgetönt werden. Weitere Informationen zu Lucite MultiResist PRO können per E-Mail an Lucite Anstrichsysteme angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE