Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/0865 jünger > >>|  

Bette lädt zum „BetteAir Planungs-Contest“ ein

(3.6.2021) Bette ruft kreative Köpfe auf, ein Walk-in-Duschbad mit BetteAir, der neuen „Duschfliese“ von Bette zu entwerfen. Architekten, Badplaner und auch Studenten haben beim „BetteAir Planungs-Contest“ die Chance, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und ein persönliches Feature auf den Social-Media-Kanälen des Familienunternehmens vor exklusivem Publikum zu gewinnen - und nebenbei auch eine BetteAir.

Mit BetteAir vollendet Bette (vorerst?) die Evolution der Duschwanne zu einem Teil des Badbodens. Wie eine herkömmliche Fliese lässt sie sich direkt auf den Estrich kleben und macht so die Duschfläche zu einem integralen Bestandteil des Badbodens. Mit einer Auswahl von 31 Farben sind der Kreativität kaum Grenzen gesetzt - egal ob unauffällig, farbenfroh oder kontrastreich.

Zur Teilnahme ist ein Planungsentwurf zum „Walk-in-Duschbad der Zukunft“ als digitales Bild (PDF, JPG oder PNG) gefordert. Auch reale Badprojekte sind gerne gesehen. Der Einsendeschluss ist der 28.6.2021.

Nach einer Vorauswahl durch eine Jury entscheidet ab dem 5.7.2021 ein Community-Voting auf den Social-Media-Kanälen von Bette (siehe Facebook, Instagram, LinkedIn, Pinterest und YouTube) über den Gewinner. Darüber hinaus ist eine direkte Abstimmung unter betteair.my-bette.com/de/walk-in-to-the-future möglich, wo auch die Planungsdaten und Teilnahmebedingungen zu finden sind.

Weitere Informationen zur BetteAir können per E-Mail an Bette angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE