Baulinks > Bodenbeläge > elastische Bodenbeläge > Kautschukbodenbeläge

elastische Bodenbeläge: Kautschukbodenbeläge

zur Erinnerung: Kautschukbeläge, auch als Gummi- oder Elastomerbeläge bezeichnet, gelten als extrem widerstandsfähig und werden im Gesundheitswesen, in Industrie und Gewerbe, Geschäften, Bahnen, Bussen, Schiffen, Sportstätten, Flughäfen, Kindergärten, Lehre, Forschung sowie Bürobauten eingesetzt. Ebenso eignen sie sich für den Wohnungsbau, werden dort aber relativ selten verlegt. Kautschukbeläge sind als Fliesen- und Bahnenware erhältlich und werden vollflächig verklebt.

Vollständige Desinfizierbarkeit von Nora Kautschukböden für den Einsatz in Risikobereichen (20.7.2016)
Beim Kampf gegen die multiresistenten Erreger rücken neben umfassenden Präventions- und Hygienemaßnahmen bei Patienten und medizinischem Personal auch die Baumaterialien immer mehr in den Blickpunkt. weiter lesen

Noraplan Valua: Neuer Kautschukboden orientiert sich an authentischen Vorbildern (25.1.2016)
In Gesundheits- und Bildungseinrichtungen als auch in Bürogebäuden geht der Trend verstärkt zu authentischen Vorbildern und Materialien. In diesem Sinne hat Nora Systems mit Noraplan Valua einen neuen Kau­tschuk-Bo­den­belag entwickelt, der auf warme Farben und natürlich strukturierte Ober­flächen setzt. weiter lesen

US-Amerikanische Studie: „Kautschukböden verringern Geräuschentstehung am besten“ (26.11.2015)
Einen maßgeblichen Einfluss auf die Raumakustik hat der Bodenbelag. Wis­senschaftler des Forschungslabors Intertek in Cortland/New York haben deshalb in einem vergleichenden Geräuschentstehungstest ver­schiedene elastische Böden auf den Prüfstand gestellt. weiter lesen

Im ersten deutschen Comic-Museum ist der Belag Teil des Ausstellungskonzepts (25.8.2015)
„Schepper“, „ächz“, „BUMM“, „klirrrrrr“ - mit diesen Lautmalereien sind seit den 1950er Jahren Generationen von Comicfreunden aufgewachsen. Die Sprachschöpfungen gehen zurück auf Dr. Erika Fuchs. Zu ihren Ehren eröffnete mit dem Erika-Fuchs-Haus das erste deutsche Comic-Museum seine Pforten. weiter lesen

Bodensysteme von Nora Systems für GMP-Bereiche geprüft und zertifiziert (25.8.2015)
In der pharmazeutischen und medizintechnischen Industrie gelten mit Blick auf eine einwandfreie und gleichbleibend hohe Produktqualität interna­tio­nale Standards. Diese sind im GMP-Leitfaden (Good Manufacturing Prac­tice) als Anlage zur Arzneimittel- und Wirkstoffherstellungsverordnung definiert. weiter lesen

Nora nTx: selbstklebender Kautschukboden verspricht reduzierte Ausfallzeiten und Kosten (21.5.2015)
Unter dem Label nTx bietet Nora Systems selbstklebende Kautschuk-Bo­denbeläge an, mit denen sich Verlegezeiten bis zur Hälfte reduzieren lassen sollen. Die Trockenverklebung soll auf allen gängigen Unter­grün­den funktionieren - auch auf bestehenden Belägen. weiter lesen

Studie bescheinigt Kautschukböden besten Gehkomfort (21.5.2015)
Rückenschmerzen, schwere Beine, geschwollene Füße - ein Drittel aller Berufskrankheiten lassen sich auf Störungen des Bewegungsapparats zu­rückführen. Doch welchen Einfluss hat das Gehen auf harten oder weichen Böden auf die Ermüdung des Körpers? weiter lesen

Neue Farben und Oberflächen zum 25. Geburtstag von Noraplan Stone (21.5.2014)
Zum 25. Geburtstag präsentiert sich der Kaut­schuk-Belag Noraplan Stone von Nora Systems mit einem überarbeiteten Farbspektrum und in zwei un­terschiedlichen Oberflächen. Ein Vierteljahrhundert ist der Belag mit dem charakteristischen Granulatdesign jetzt auf dem Markt und gehört nach wie vor weltweit zu den Verkaufsschla­gern. weiter lesen

Kautschukböden auch ein Fall für die Industrie - von der Werkshalle bis zum Reinraum (8.11.2013)
Industrie- und Gewerbeaktivitäten fordern Böden viel ab - wie Sicher­heit für technische Geräte, hohe Verschleißfestigkeit, Beständigkeit gegen Chemikalien, optimales Reinigungsverhalten und Ergonomie für die Mitar­bei­ter. Gefragt sind in diesem anspruchsvollen Markt also be­son­ders strapa­zierfägige Produkte. weiter lesen

Neuer Kautschuk-Belag mit hoher Farbsättigung konzipiert für Architekten und Gebäudenutzer (23.5.2013)
Mit seiner hohen Farbsättigung unterstützt der neue Kautschuk-Bo­denbe­lag norament 926 satura von Nora systems Planer bei der Verwir­klichung individueller Raumkonzepte - dank klarer Farben sowie zweier Farbwelten mit neutralen Architekturfarben einerseits und chromati­schen Akzentfarben andererseits. weiter lesen

Objectflor will die Rubber Flooring-Sparte im Objektgeschäft weiter ausbauen (21.2.2013)
Auf der BAU 2013 präsentierte sich Objectflor als exklusiver Vertriebspar­tner der neu gegründeten Artigo-Mondo Gruppe. Technische Neuheiten und eine Auffrischung der Kollektionen im zweiten Quartal 2013 sollen mehr Dynamik in den Kautschukmarkt bringen. weiter lesen

Intarsien-Böden mit Kautschuk-Bodenbelägen (13.10.2012)
Belastbar und verschleißfest, langlebig und wirtschaftlich - diese Eigenschaften haben Kautschuk-Bodenbeläge zu einem Exportschlager gemacht. Aber ein Boden soll in vielen Fällen nicht nur funktional sein, sondern auch aktuellen Designtrends entsprechen und individuell gestaltet sein. weiter lesen

nora-App bringt Kautschuk-Bodenbeläge auf's iPad sowie iPhone (13.10.2012)
Als wohl erster Hersteller elastischer Bodenbeläge hat Nora systems eine eigene App für iPad und iPhone herausgebracht. Sie bietet einen umfassenden Überblick über die Produktpalette, Einsatzbereiche und Referenzen sowie technische Daten der hauseigenen Kautschuk-Bodenbeläge. weiter lesen

Noraplan sentica setzt auf Farbharmonie und Wohngesundheit (10.7.2012)
Farben erzeugen Stimmungen und beeinflussen unser Wohlbefinden. Die­ses Wissen nutzen Architekten, um insbesondere öffentliche Gebäude wie Kranken­häuser, Universitäten oder Verwaltungen so zu gestalten, dass eine positive Atmos­phäre entsteht. Nora systems hat diesen Trend mit einem neuen Kautschuk-Boden­belag aufgenommen. weiter lesen

norament crossline by Lars Contzen: Kautschuk-Boden in 3D und kräftigen Farben (28.1.2012)
Mit der Markteinführung von „norament crossline“ defi­niert die Nora Systems GmbH ihr Boden-Highlight für 2012. Das Außergewöhnliche an der neuen Produktlinie ist das lebendige Wechselspiel von Struktur und Farbe, Licht und Schatten. In 16 starken Farben präsentiert das Unternehmen ein bemerkenswer­tes Designerstück designed by Lars Contzen. weiter lesen

Online-Service für Architekten im nora Raumdesign Studio mit CAD-Anschluss (29.8.2011)
Ein neuer Online-Service im Raumdesign Studio auf nora.com will Architekten und Planern ab sofort die Arbeit erleichtern: Mit wenigen Mausklicks können sie die ausgewählten Kautschuk-Bodenbeläge in ihre CAD-Anwendung oder ihr 3D-Modellierungsprogramm übertragen. weiter lesen

EPDs für Kautschukbodenbeläge von Nora Systems (17.2.2011)
Im Rahmen der Messe BAU 2011 hat das Institut Bauen und Umwelt e.V. (IBU) die Umwelt-Produktdeklarationen (EPDs) für die Produktlinien norament und noraplan an Nora Systems überreicht. Weltweit ist das Unternehmen damit der bislang einzige Hersteller von Kautschuk-Bodenbelägen, der über diese Zertifizierung verfügt. weiter lesen

Nora Systems und Sentinel-Haus Institut vereinbaren Partnerschaft (17.2.2011)
Die Nora Systems GmbH, Weltmarktführer für Kautschuk-Bodenbeläge und -systeme, und das Sentinel-Haus Institut in Freiburg i.Br. (SHI) haben eine weitreichende Zusammenarbeit für wohngesunde Baukonzepte vereinbart. Das Ziel ist der Bau und Umbau von garantiert wohngesunden, sprich weitgehend schadstoffarmen Gebäuden, die nach dem Sentinel-Haus Konzept erstellt werden. weiter lesen

Mit Ultraschall zum stolperfreien Intarsienboden im Escher-Museum (16.8.2010)
Der niederländische Künstler und Grafiker Maurits Cornelis Escher (1898-1972) wurde vor allem durch seine Darstellung unmöglicher Figuren bekannt. Seine bekanntesten Werke beschäftigen sich mit der Darstellung perspektivischer Unmöglichkeiten, optischer Täuschungen und multistabiler Wahrnehmungsphänomene. weiter lesen

Nora Systems startet Qualitätsoffensive (29.7.2010)
Im Rahmen von "nora system blue" befasst sich die Nora Systems GmbH mit den komplexen Anforderungen an die Planung, Ausschreibung und Verlegung von Bodenbelägen - und zwar ganz im Sinne des Blauen Engels. Die Systemkomponenten setzen sich aus emissionsarmen Kautschukbodenbelägen und ebenfalls emissionsarmen Verlegewerkstoffen zusammen, die speziell aufeinander abgestimmt wurden. weiter lesen

Brandschutz auch bei Kautschuk-Bodenbelägen möglich (5.10.2001)
Beim Stichwort Brandschutz denken viele Menschen zunächst an Feuerlöscher, Brandschutztüren, Rauchmelder, Fluchtwege und deren Leitsysteme und vieles andere mehr. Wenige sind sich aber dessen bewusst, dass auch das Brandverhalten der für Wände, Decken und Böden eingesetzten Baumaterialien eine besondere Rolle spielt. weiter lesen

Brandschutz auch mit Kautschuk-Bodenbelägen möglich (5.10.2001)
Kautschuk-Bodenbeläge bestehen aus hochwertigem Industrie- und Naturkautschuk sowie mineralischen Füllstoffen. Sie sind frei von Weichmachern, Formaldehyd, Cadmium, Asbest und FCKW. nora-Bodenbeläge enthalten zudem kein PVC, keine Halogene und keine halogenierten Flammschutzmittel. Aufgrund der Halogenfreiheit sollten sich beim Verbrennen auch keine hochtoxischen Dioxine und Furane bilden, die sich gesundheitsschädlich auswirken können. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)